1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.mobileconfig per SSH übertragen und ausführen

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von 2Dsquared, 26.11.08.

  1. 2Dsquared

    2Dsquared Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    75
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem, ich möchte mein iPhone für einen VPN-Zugang konfigurieren,
    habe hierzu schon eine .mobileconfig erstellt und spezifiziert, nun mein Problem:

    Ich bin nachwievor mit der WnW-Flat unterwegs und hab keinen E-Mail-Account aufm iPhone
    eingerichtet. Habe nun schon versucht via Safari den Content auszuführen, aber das klappt nicht.
    Nun meine Frage an euch, wie schaffe ich es die .mobileconfig per SSH aufs iPhone zu übertragen und auch auszuführen?!

    Lg
    2D
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Garnicht, das muß per Mail reinkommen.
    Gruß Pepi
     
  3. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Es gibt noch einen zweiten, allerdings komplizierteren Weg: über den eingebauten Apache-Webserver von OS X!

    Webserver vorbereiten

    Zuerst muss man zwei Dateien ändern. Beide Dateien liegen im Verzeichnis /private/etc/apache2/ und können mit TextEdit geöffnet werden.

    Die erste Datei, httpd.conf, ist wie folgt zu ändern:

    <Directory />
    Options FollowSymLinks
    AllowOverride None

    ...

    ändern zu

    <Directory />
    Options FollowSymLinks
    AllowOverride All


    Der zweiten Datei, mime.types, ist die folgende Zeile hinzuzufügen:

    application/wspolicy+xml wspolicy
    application/x-ace-compressed ace
    application/x-apple-aspen-config mobileconfig
    application/x-bcpio bcpio
    application/x-bittorrent torrent


    Netzwerk anlegen

    Anschließend erstellt man über das Airport-Menü "Netzwerk anlegen…" ein neues WLAN-Netzwerk:

    [​IMG]

    Webserver starten

    Dann öffnet man die Systemeinstellung "Sharing" und setzt ein Häkchen bei "Web Sharing". Dies startet den eingebauten Apache-Webserver.

    Bereitstellen und Herunterladen der Konfigurationsdatei

    Nun muss man die mobileconfig-Datei in den Ordner ~/Websites legen.

    [​IMG]

    Anschließend wählt man sich mit dem iPhone / iPod touch in das erstellte WLAN-Netzwerk ein und öffnet mit Safari die Adresse, die in der Systemeinstellung "Sharing" für "Ihre persönliche Adresse" angegeben ist -- ergänzt um den Namen der mobileconfig-Datei.

    Beispiel: die persönliche Adresse hat laut der Systemeinstellung "Sharing" die folgende Form:

    http://computername.local/~benutzername/

    Also muss man auf dem iPhone in Safari die folgende Adresse eingeben:

    http://computername.local/~benutzername/dateiname.mobileconfig

    Wenn alles geklappt hat, öffnet sich der Dialog zum Import der Konfigurationsdatei.
     

Diese Seite empfehlen