1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

*.MKV zu DVD-R (VOB)

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von limbach, 04.04.09.

  1. limbach

    limbach Carola

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    110
    Hallo, ich habe einige HD-Mkv dateinen (720p), ich möchte diese aber gerne auf meinem alten DVDplayer angucken. Nero bietet die möglichkeit leider nicht. Dort kann man nur *.Avi dateien DVD-playertauglich machen. Gibt es eine Software, die das auch mit *.MKVs machen kann
    Danke:)
     
  2. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Mac vorausgesetzt, könnte man es mit Quicktime Pro versuchen. Damit wandel ich MKV ab und zu nach MOV und erstelle dann per Toast die Video-DVD
     
  3. limbach

    limbach Carola

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    110
    Danke, wie lange dauert die umwandlung von mkv zu Mov ?
     
  4. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Uff, das kann ich so genau gar nicht sagen, da ich das meist über Nacht laufen lasse und am nächsten Tag erst "weiterverarbeite". Ich würde aber vermuten - je nach Hardware - zwischen 2 und 5 Stunden?! Wie gesagt, nur eine Vermutung für einen 90min-Film.
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Bis sie fertig ist.



    Oder anders gesagt: Wie lange ist der Clip und vor allem gibt es da noch ne Frage, die du dir selbst stellen kannst:
    Hast du überhaupt Quicktime Pro (legal)?
     
  6. limbach

    limbach Carola

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    110
    Ja auf dem Mac von meinem Vater ist Quicktime Pro Ich lasse gerade einen 20 Minutenfilm laufen und der ist gleich fertig nach ca 45 min
     
  7. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Na dann kannst du dir ja ausrechnen, wie lange ein Spielfilm dauern würde ;)
     

Diese Seite empfehlen