1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mit welchem Programm cpu auslasten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von kollimike, 16.11.08.

  1. kollimike

    kollimike Jamba

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    58
    hallo! ich möchte mal sehen wie heis das MB wird bei voll last! gibt es da irgendwas womit ich das machen kann?
     
  2. arami

    arami Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    842
    Folding @ Home sollte das schaffen. Kannst es danach ja wieder löschen.
     
  3. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  4. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Oder Apples Vorschlag mit Bordmitteln:
    Chess

    Einfach eine Partie Computer gegen Computer starten mit voller KI! ;)
     
    ZENcom gefällt das.
  5. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Terminal starten -> yes eintippen
     
  6. phoenigs

    phoenigs Boskoop

    Dabei seit:
    23.10.08
    Beiträge:
    40
    Teste grad die Yes Variante und bin schon bei 90° und 6200 rpm :p Das Ding is laut wie ein Flugzeug :p
     
  7. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Und heiß wie ein Vulkan. :)
    Kleine Tipp entscheidend für die Praxis ist die Zeit vom Start Volllast bis Start Lüfter
     
  8. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
    Und die soll sich beim neuen Alu-MacBook ziemlich verbessert haben...
     
  9. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Hilft zumindestens beim MacPro gar nichts, hatte letztens 42mal den "yes" Prozess offen und der 2.8 Octo war nur zur 40-50% ausgelastet.


    Alternativ zum CPU auslasten wär natürlich auch Cinebench R10!
     
  10. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ich hänge mich mal hier dran: Gibts ein Tool, das mal die CPU und GPU voll auslastet?
     

Diese Seite empfehlen