1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit Time Machine Programme ... wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von twinastir, 10.01.08.

  1. twinastir

    twinastir Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    305
    Hallo Zusammen,

    würde gern auf meinem MacBook OS X 10.5 neu installieren und meine Programme, Dateien und Benutzereinstellungen, wie hier in der Hilfe beschrieben, mit einer Time Machine Sicherung wiederherstellen:

    Aus der Hilfe:

    Falls Sie Mac OS X neu installieren müssen und Sie Time Machine zum Sichern Ihrer Daten verwendet haben, können Sie die Programme, Dateien und Benutzereinstellungen problemlos aus der Sicherungsdatei von Time Machine wiederherstellen, nachdem Sie Mac OS X neu installiert haben.

    Verstehe ich das richtig und die Vorgehensweise ist folgende:

    1.)

    Mit der DVD OS X 10.5 neu installieren und die Installation abschliessen

    2.)

    Dannach die Time Machine Sicherungs-Festplatte verbinden und Programme, Dateien und Benutzereinstellungen wiederherstellen.

    Frage:

    Mir ist nicht klar, wie ich NACH der Installation des OS X Time Machine dazu bringe, Programme, Dateien und Benutzereinstellungen wiederherzustellen....

    Danke für Eure erleuchtenden Tipps!
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... na du kannst vonner System-DVD booten. Dort gibbets ein Menüpunkt, um das gesamte System mit allen Einstellungen etc wieder aufzuspielen.
     
  3. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Kannst du wenn du den Mac nach der Installation startest wählen. Dann schließt du die Time Machine Platte an und wählst dort einen Punkt, der dazu da ist.

    Gruß Stalefish
     
  4. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Ich meine, wenn das System zum ersten Mal startet (Benutzername eintippen, etc) wird dich gefragt, ob du schon ein Mac hattest. Dann kannst du ein TimeMachine Backup auswählen.

    Ohne Gewähr .
     
  5. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    ich musste erst letzens meinen Mac nach HDDcrash neu aufsetzen. sah auch ganz gut aus vorm Spiegel... HARR
    dann hab ich doch lieber Leo drauf installiert und nach der Installation genau wie oben beschrieben die Frage des Systems bejaht und meine Daten wurden wieder hergestellt.
    Probleme gabs jedoch bei Registrierung von LogicStudio und FinalCutPro (SN neu eingeben oder ID kopieren) und die Mails wurden nicht übertragen. dies aber auch durch TimeMachine kein Prob (oder händisch rüberziehen).

    ich werde aber auf jeden Fall ein weiters BackUp mittels CarbonCopyCloner machen, damit ich ein stabiles System hab, mit dem ich im Fall der Fälle zumindest booten kann.
     
  6. twinastir

    twinastir Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    305
    @alle:

    Vielen Dank für die erleuchtenden Antworten!
     
  7. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    np. hats funktioniert?
     
  8. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    1. kannst du die TM-Platte auch während der Leo-Installation angestöpselt lassen

    2. Punkt 1 deswegen, weil du nach der "Hauptinstallation" ein Auswahlmenue bekommst, wo du eine TM-Sicherung als Wiederherstellungsmedium auswählen kannst

    3. kannst du aber auch bei Punkt 2 ohne Probleme auf "nein" klicken und die Installation abschliessen, da du dann in den Dienstprogrammen den "Migrationsassistenten" aufrufen / starten kannst, wo du auch wieder eine TM-Platte als Rücksicherungsmedium auswählen kannst (siehe angehängtes Bild)


    Ich habe Methode 3 schon zweimal angewendet und es hat perfekt geklappt. :)


    möma
     
    #8 moema, 10.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.09
  9. twinastir

    twinastir Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    305
    Das Wiederherstellen nach der OS X Installation hat super funktioniert. Allerdings fehlen mir meine Mailkonteneinstellungen. Hat jemand einen Tipp?
     
  10. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Schau mal, ob diese Objekte per Timemachine zu finen sind:

    /Users/kurzname/Library/Preferences/com.apple.mail.plist
    /Users/kurzname/Library/Mail
    /Library/Application Support/Apple/Mail
    /Library/Mail
     
  11. twinastir

    twinastir Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    305
    Besten Dank für die schnelle Hilfe. Mir hat es gereicht /Users/kurzname/Library/Preferences/com.apple.mail.plist von der Time Machine zurück zu kopieren, da ich IMAP-Konten habe.

    Aber eigentlich sollten die Mail-Konten ja automatisch wiederhergestellt werden, oder?
     
  12. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Sollten sie.
     
  13. hoofi

    hoofi Erdapfel

    Dabei seit:
    20.12.08
    Beiträge:
    1
    hallo,
    ich habe derzeit ein macbook white und überlege, mir ein alu-macbook anzuschaffen. allerdings habe ich keine lust, sämtliche programme usw neu zu installieren.

    kann ich auch mein derzeitiges system auf einem neuen macbook wiederherstellen?

    ich habe auch windows mit vmware fusion installiert. wird das auch alles wieder hergestellt?

    vielen dank!
     
  14. kasa

    kasa Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.05.08
    Beiträge:
    610
    Salü,
    ich grabe mal das Thema wieder aus. Ich habe mein Macbook late 2008 mal neu aufgesetzt weil über die Jahre diverse Altlasten von nicht komplett gelöschten Programmen etc. das System langsam gemacht haben. Zuletzt brauchte das Macbook (2.4 Ghz, 4 GB Ram) über 2:20 Min zum starten.

    Damit ich das ganze nicht wieder alles draufkopiere würde ich gern wissen ob es möglich ist nur die Dokumente (Eigene Datein) und Mail einzeln wiederherzustellen. Geht das und wenn ja wie?
     
  15. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.955
    Du kannst aus timemachine heraus auf das Backup zugreifen und nur bestimmte Dateien/ Ordner wiederherstellen oder du öffnest aus dem finder heraus den Timemachine Backup Ordner und holst die Dateien/Ordner händisch zurück und pflegst sie an die gewünschten orte ein.
     

Diese Seite empfehlen