1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit MP3 Player Bankautomat geknackt!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Amadeus, 20.11.06.

  1. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Was sagt Ihr dazu...ich hoffe, Ihr verwendet Eure iPods auch wirklich zum Musik Hören!;)

    Grüsse
    Amadeus

    ______________


    Mit simpler Technik ans große Geld.
    © dpa




    Wie die Londoner Times am gestrigen Mittwoch berichtete, gelang es technisch versierten Cyberkriminellen, mit Hilfe eines handelsüblichen MP3-Players mehr als 200.000 britische Pfund zu erbeuten. Der inzwischen gefasste Kopf der Bande, der 41jährige Maxwell Parsons, erklärte, er habe diese Technik in Malaysia erlernt.
    Man zieht dabei für kurze Zeit den Telefonstecker des Bankautomaten aus der Dose, fügt ein T-Stück ein und lässt den mitgebrachten MP3-Player die Datenkommunikation zwischen dem Automaten und der Zentrale aufnehmen. Die so gewonnenen Daten können auf einem PC dekodiert und auf Smartcards geschrieben werden.

    Quelle: Web.de
     
  2. mzet01

    mzet01 Gast

    ich frage mich,wie die an die telefon/inet verbindung des automaten gekommen sind.
    meist sind automaten doch vollverkleidet oder in wände eingelassen,nich?
    ansonsten netter trick,muss man erstamal drauf kommeno_O
     
    #2 mzet01, 20.11.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.06
  3. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Habe ich mich auch schon gefragt...

    Aber manchmal sind die Automaten tatsächlich von der Schalterhalle her frei zugänglich - vielleicht stecken die dort wirklich nur ganz normal in einer Telefondose.

    Also, ich mach mal jetzt einen kleinen Spaziergang...Musik hören am iPod und so...vielleicht auch ein wenig Geld abheben:-D

    Grüsse
    Amadeus
     
  4. mzet01

    mzet01 Gast

    ihr werdet lachen,aber unter so mancher GUI eines automatens arbeitet ein simples windwos xp!
    von daher wundert es mich nicht,dass man sie durchaus austricken kann ;)
     
  5. .jan

    .jan Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    124
    Jupp... letztens ist mir doch glatt direkt vor der Nase so ein Geldautomat abgestürzt. Das Teil hat sich dann selbsständig wieder hochgefahren und was sehe ich auf dem kleinen Display: Den Begrüßungsbildschirm von Windows 3.11 :eek:
    Ich dachte ich fall vom Glauben ab...
     
  6. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Ist doch nicht schlecht - das ist schon so alt, dafür gibt's wahrscheinlich schon gar keine Viren mehr:p
     
  7. mzet01

    mzet01 Gast

    bei einem windows unterbau bekommt die option "benutzerkonto hinzufügen & einrichten" ganz neue dimensionen:p
     
  8. Senuti

    Senuti Antonowka

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    356
    ich habs auf web.de gelesen...sagt ma, sind die dinger in England (da wars doch oder?) nicht Vandalismussicher???? heftig...
    und so glorreich wie die sind:
    Juhu ein Workshop im Automaten knacken...obs auch einen gibt wie man sich Bombengürtel baut?? o_O

    Gruß Marcel
     
  9. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Des ist ja wohl genial. ;)
     

Diese Seite empfehlen