1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit eyeTV mpeg4-kodierte Programme (Privatsender) empfangen?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Hairy, 24.09.09.

  1. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ich habe einen eyeTV-Hybrid-Stick mit der eyeTV-2-Software.
    Seit diesem Sommer sind per DVB-T auch Privatsender im Raum Stuttgart empfangbar –*angeblich kostenlos. Diese werden in eyeTV jedoch mit einem Dollarzeichen markiert und versucht man, sie zu empfangen, kommt immer "Kein Signal". Benötige ich ein Update der eyeTV-Software, um die mpeg4-kodierten Sender zu empfangen, oder kann mein eyeTV-Hybrid das einfach nicht?
     
  2. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    sind die privaten nicht verschlüsselt ?

    hab den hybrid und eyetv 3.0.
    da gehen die privaten auch nur via analog.
    mußt wohl ein paket bei kabeldeutschland, oder wie der anbieter in stuttgart heißen mag, kaufen.
     
  3. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Habe mit dem Elgato-Support geredet. Grundsätzlich unterstützen die Elgato-Sticks MPEG-4-Kodierung, jedoch sind die Privatsender hierzulande zusätzlich verschlüsselt und können dadurch nur mit einer Smartcard empfangen werden –*was kein Elgato-Produkt unterstützt.
     

Diese Seite empfehlen