1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mit dem IPhone in Frankreich

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von mjacob, 16.09.08.

  1. mjacob

    mjacob Gala

    Dabei seit:
    24.02.08
    Beiträge:
    53
    Ich kam am WE von 2 Wochen Südfrankreichurlaub zurück und wollte während dieser Zeit nicht so ganz abgeschnitten sein von der Aussenwelt und berufliche Mails etc lesen und auch ab und an mal surfen.

    Wollte aber auch T-Mobile nicht ohe Beträge für Roamingraten bezahlen.

    Resultat nach 2 Wochen. Jeden Tag online, keinen Euro Extrakosten. An vielen Orten kommt man per W-Lan Hotspot die offen sind ins Netz. Viele Restaurants & Cafes haben freie Zugänge, die auch an öffentlichen Plätzen gut zu nutzen sind.... Auch McDonalds und andere Ketten bieten fast immer WLAN.

    Ich war in der Ecke Nimes, Montpellier, Arles, Avignon unterwegs. Das funktionierte aber immer auch in kleinen Städten wie Aigues Mortes, Quissac, Grau du Roi etc...

    Der Beitrag ist lediglich als Hinweis gedacht, für alle die nach Frankreich wollen, dass man dort auch kostenlos online sein kann.
    Letztes Jahr in Italien und Anfang des Jahres in Spanien war es deutlich schwieriger kostenfrei ins Internet zu kommen...
     
    #1 mjacob, 16.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.08
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Aha...und nun?
     
  3. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Das frug ich mich auch. Zuerst. Dann aber dämmerte mir: Das ist ein Hinweis, dass man das iPhone auch kostenfrei auf Urlaub in Frankreich nutzen kann (ohne teure Roaming-Gebühren) weil es dort an jeder Ecke offene WLANs gibt. :)
     
  4. mjacob

    mjacob Gala

    Dabei seit:
    24.02.08
    Beiträge:
    53
    genau das... ich bin ja sicher nicht der einzige der nicht nur in D mit seinem T-Mobilevertrag unterwegs ist... ich hatte jedenfalls Hinweise gesucht vor meinem Urlaub, ob es hier Einträge gibt dazu.....
     
  5. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Fein ich muss im Oktober eine Woche nach Frankreich
     
  6. FreshFruit

    FreshFruit Macoun

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    123
    War in Barcelona. Da hab ich nirgends ein offenes Wlan gefunden ggrrmmll
     
  7. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Die Franzosen sind halt offen für alles :)
     
  8. Alberich

    Alberich Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    04.04.08
    Beiträge:
    250
    Auf der Hotspot-Infoseite des magentafarbenen Riesen steht doch, soweit ich mich erinnere, dass man mit den hiesigem Login-Daten auch Hotspots im Ausland nutzen kann. Für 1,50 Euro pro 10 Minuten in bestimmten Partbernetzen. In Frankreich ist es glaube ich Orange. Geht wohl auch über Telefonica in Spanien, meine ich. Schaut aber zuerst nach, obs stimmt. Bin nicht sicher. Werde demnächst mal ausprobieren.
     
    #8 Alberich, 16.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.08
  9. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Mit Fon wäre da einiges gegangen..
     
  10. mjacob

    mjacob Gala

    Dabei seit:
    24.02.08
    Beiträge:
    53
    FON habe ich mir auch zugelegt für solche Fälle
     

Diese Seite empfehlen