1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mini-spiele

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von Programmierer, 28.01.07.

  1. wie und mit welchem Programm kann ich eigentlich spiele programmieren?

    Danke!
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    mit XCode zum Beispiel. Welche Programmiersprachen kannst Du denn?
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

    Oder mit Unity-3D: http://unity3d.com/

    Aber, Programmierer, sei mir nicht böse, Deine restlichen Postings (z.B. hier: http://www.apfeltalk.de/forum/rick-dangerous-t67790.html?highlight=rick+dangerous ) lassen vermuten, dass Dir (zumindest momentan noch) einfachste Grundlagen fehlen. Ich an Deiner Stelle würde mich ganz langsam mit der Materie vertraut machen, mal ein gaaanz kleines Progrämmchen (vielleicht in Applescript?) schreiben und dann langsam aber sicher das Niveaus steigern. Ich mag mich irren, aber möglicherweise würdest Du schnell gefrustet alles hinwerfen, wenn Du gleich darüber nachdenkst, ein Spiel zu programmieren.
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
  5. Squart

    Squart Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    29.01.04
    Beiträge:
    910
    Ja, es stellt sich wirklich die Frage, ob es sinnvoll ist, Spiele zu programmieren, wenn man kaum (?) programmieren kann.

    Da ich ein kleines Interface über eine Mancala-KI legen will, hätte ich nichts dagegen, wenn du mir zuschaust; somit hättest du wenigstens schon einmal eine kleine Einführung, wobei es sein könnte, dass dir das nicht "spektakulär" genug ist.
    Allerdings solltest du Apples Developer Tools schon installiert haben. (Falls du es noch nicht installiert hast: Suche im Forum oder bei Google, du wirst fündig werden)
     
  6. Ich kenne noch keine Programmiersprachen.
     
  7. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    wenn das alter stimmt (12) wäre das eine erklärung, dann sollte man den armen kerl auch nicht mit bad-karma bewerfen. :innocent:

    @programmierer: allerdings kann man auch mit 12 schon lesen und schreiben und wenn man dann aufmerksam die antworten verfolgt, dann sollte es doch click machen, oder?

    also wenn du noch keine programmiersprachen kannst, dann empfehle auch ich dir ganz klein anzufangen, eventuell mal irgendwo einen kurs besuchen und vor allem viel fach-lektüre wälzen
     
  8. Squart

    Squart Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    29.01.04
    Beiträge:
    910
    Hm, dann komme ich noch einmal auf deine ursprüngliche Frage zurück:

    Spiele kann man beispielsweise mit BlitzMax, Xcode (oder einer anderen IDE wie Eclipse), Green Machine oder Power Game Factory, dim3 und Blender 3d erstellen.
    Aber eines haben alle gemeinsam: Du musst dich lange mit den Programmen einarbeiten oder programmieren können und dich in eine API einarbeiten. Es ist Nichts für zwischendurch.

    Mein Tip: Lerne erst einmal programmieren, erst dann solltest du dir überlegen, was du programmieren willst.
     
  9. TenFan

    TenFan Gast

    C++
    http://www.cplusplus.com/doc/tutorial/
     
  10. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Hmm... wie wärs wenn Du hier alle mit über die Schulter schauen lässt ;)

    Was ich meine ist, dass Tutorials im allgmeinen doch hier immer sehr willkommen sind.

    Zum Thema Spiele gibt es übrigens auch ein Tutorial beim MacDevCenter
     
  11. Squart

    Squart Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    29.01.04
    Beiträge:
    910
    Hehe, habe ich mir auch schon gedacht. Ich werde dies in mein künftiges Projekt zum Thema Programmieren (=Video Podcast) mit einbauen.
     
  12. TenFan

    TenFan Gast

    @ Programmierer
    Wie weit bist Du schon mit dem Programmieren? Hast Du dieses Kapitel: http://www.cplusplus.com/doc/tutorial/program_structure.html schon abgearbeitet oder suchst Du jetzt nach einem Programm, das Englisch kann?o_O

    Hast Du mindestens diese beiden Bilder im Dock: siehe Anhang

    Das zweite findest Du auf Deiner Mac OS X Installation-CD.
    Das erste kennst Du, Du wolltest schon mit dem Terminal hacken. Versuche damit erstmal alle kleinen Icons (wie die beiden unten, über die Suche findet man sie nicht ) aus dem System rauszufiltern. Ich finde das einen guten Anfang und macht Spaß.
    Kannst Du z.B. das Icon von iMovie HD finden und als jpg speichern?
    !!! Wie man sieht, wird iMovie HD mit Leerzeichen geschrieben. Will man in den Ordner wechseln, kann man nicht > cd iMovie HD.app schreiben. Man muss > cd "iMovie HD.app" schreiben...
     

    Anhänge:

    • dicon.jpg
      dicon.jpg
      Dateigröße:
      31,7 KB
      Aufrufe:
      66
    #12 TenFan, 31.01.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.01.07

Diese Seite empfehlen