1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mini DVI oder DVI auf HDMI

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von DerHolländer, 15.02.08.

  1. DerHolländer

    DerHolländer Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    438
    Hi,
    da ich immo unsere Hardware mal so am vernetzen bin :)
    Kennt ihr ne günstige Bezugsquelle für ein DVI oder miniDVI - HDMI Kabel??

    option 1

    mini DVI - DVI (Apple 19€)
    DVI - HDMI ???? wo?

    option 2

    mini DVI - HDMI ßßß wo??

    und welches kabel von wo vom macBook müsste noch an den 42" Plasma Fernseher um auch den Ton evtl zu übertragen?

    gruss
    gerd
     
  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    letzteres wirst du glaube ich nicht finden, gibt nicht viele notebooks neben apple mit mini dvi
     
  3. DerHolländer

    DerHolländer Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    438
  4. GreenmanX

    GreenmanX Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    77
    Den Ton kannst du dann per 3.5 Klinke oder optischem Kabel vom MacBook abnehmen.
    Nur muss dein Fernseher in der Lage Bild per HDMI und Ton von nem andere Anschluss abzunehmen und zu mischen. Denn soweit ich weiß überträgt doch HDMI eigentlich auch Ton.
     
  5. 01.MacbookUser

    Dabei seit:
    04.01.08
    Beiträge:
    85
    Ja HDMI überträgt Ton. DVI leider nicht.
    Deshalb muss er den Ton auch abnehmen.
    Ich habe Zuhause eine Heimkkinoanlage angeschlossen, aus dem gleichen Problem.
    MFG
     
  6. Homersektor7g

    Homersektor7g Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    262
    HDMI KANN Ton übertragen, aber muss nicht. Mein Technisat SAT-Receiver hat auch einen HDMI-Anschluss, aber der Ton muss trotzdem separat übertragen werden.
    Ferner habe ich bisher keinen anderen miniDVI Adapter auf xyz gefunden außer bei Apple.
    Einen DVI auf HDMI Adapter findet man z.B. bei Conrad...

    Habe selbst einen miniDVI auf DVI und DVI auf HDMI Adapter für Bild und Toslink für Ton vom iMac verbaut und es funktioniert anstandslos 8)
     
  7. GreenmanX

    GreenmanX Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    77
    Ich habe auch nur gemeint dass sein Wiedergabegerät in der Lage sein muss Bild von HDMI und Ton von anderer Quelle anzunehmen. Wäre ja blöd wenn das Gerät zwingend Ton per HDMI erwartet.
     
  8. Homersektor7g

    Homersektor7g Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    262
  9. RandomNick

    RandomNick Jamba

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    56
    ton per hdmi geht erst ab version 1.3 und das können nicht alle geräte, die meisten schon.
    aber dein macbook gibt ja den ton eh nicht über hdmi aus und von daher ist dies irrelevant.
    ich benutze für das bild das mini auf dvi adapterkabel von apple und daran hängt nen kabel, welches halt dvi an einem ende und hmdi am anderen ende hat. bin sehr zufrieden mit der lösung für filme. laut testberichten ist das arbeiten z.b. surfen oder texte schreiben mit vga angenehmer für die augen.
     

Diese Seite empfehlen