1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mini DisplayPort nun VESA-zertifiziert

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 10.11.09.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    [preview]Der Mini DisplayPort dürfte an Macs derzeit der umstrittenste Anschluss sein. Das liegt weniger in seinen Fähigkeiten, als in seiner Verbreitung und den teuren Adaptern. Vielleicht aber ändert sich dies in Zukunft: Heute gab die VESA Group bekannt, dass der Mini DisplayPort nun ein finaler Standard ist. Das bedeutet, dass der 'mDP'-Anschluss nun von allen Unternehmen, die sich an bestimmte Spezifikationen halten, verbaut werden darf. Ein erstes Exemplar Apple-fremder Hardware mit diesem Anschluss ist die kommende AMD ATI Radeon HD 5870 Eyefinity6 Edition.[/preview]

    Danke, darkCarpet!
     

    Anhänge:

  2. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    Hoffentlich können wir bald ganz viel Zubehör mit diesem Anschluss kaufen.
     
  3. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Das wäre wirklich mal toll, die Adapter sind Abzocke pur.
     
    schnaps gefällt das.
  4. DerHeldimZelt

    DerHeldimZelt Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    15.09.08
    Beiträge:
    592
    Soll heißen, wenn die Patentgebühren bezahlt werden ^^

    Edit: Hat apple die Rechte für den Minidisplayport nicht für einen Dollar "verschenkt" (o.ä.)?
    Edit2: So wie ich das jetzt rausgefunden habe, dürfen andere Firmen den Mini DisplayPort wegen diesem Standard verbauen ohne Lizenzgebühren zu bezahlen (Auch wenn apple dafür keine verlangt hat).
     
    #4 DerHeldimZelt, 10.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.09
  5. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Ich glaube, dass ist ein offener Standard.
     
  6. Paul_

    Paul_ Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    855
    Ein Monitor mit MDP, der unter 800 Euro kostet!
     
  7. wulh@lm

    wulh@lm Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    819
    Na endlich! Hoffentlich kommen jetzt auch erschwingliche Monitore mit Mini DisplayPort!
     
  8. keybone

    keybone Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.09.09
    Beiträge:
    249
    Wäre super ;) Naja, die Zukunft wird uns noch so einiges Zeigen ;)
     
  9. an apple a day

    an apple a day Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    92
    ja eendlich, dann muss ich vielleicht in einem Jahr nicht mehr diesen blöden Adapter mitschleppen
     
  10. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Viele Hersteller täten sich einen Gefallen. Denn ein mDP-Kabel ist viel viel angenehmer als diese riesen DVI-Monster.

    Jedoch fürchte ich, dass HDMI für mDP den sicheren Tot auf langer Strecke bedeutet, da mDP keinen Sound (afaik.) übertragen kann, HDMI aber sehrwohl.
     
  11. manu909

    manu909 Cox Orange

    Dabei seit:
    07.10.08
    Beiträge:
    97
    Display Port kann wohl Sound übertragen und sogar noch mehr (z.B. irgendwelche Daten über den Monitor). Apple nutzt dies nur nicht. Darf denn jetzt auch ohne Appels Einverständnis so ein Anschluss verbaut werden?
     
  12. Mac_my_life

    Mac_my_life Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    600
  13. ideefix

    ideefix Cox Orange

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    96
    Ich will einen mDP für Beamer bzw. einen Beamer mit mDP.
    Diese veraltete Anschlusstechnik bei Beamern geht mir wirklich auf den Geist.
    Und dann gleich einen Beamer mit ordentlichen integrierten Lautsprechern und den Ton gleich mit über den mDP (soll ja angeblich möglich sein), dann wäre ich glücklich.
     
  14. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Ja genau gute interne Lautsprecher … :)
    Tut mir Leid aber das wird nicht funktionieren …
    Qualität braucht seine Größe, außerdem wirst du so keinen Surround Sound hinbekommen …
     
  15. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    boah volll doof das der mdp standard ist............da ist das apple display ja gar nicht mehr einzigartig
    schon voll "uncool" das apple keinen standard wie dvi nutzt.....
     
  16. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    DVI ist nun wirklich nicht der beste Standard. Ein HDMI-Port wäre wünschenwert gewesen.
     
  17. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    sorry verwechsel ich immer hdmi und dvi ^^
     
  18. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Ähm, HDMI kann keine USB Signale weiterleiten, Display Port schon. Ein DP auf HDMI Adapter kann dem DP übrigens auch mitteilen, dass jetzt bitte ein HDMI kompatibles Signal kommen soll.
    Die Verwendung von mDP war schon vor dem offiziellen Standard der VESA kostenlos - damit wollte Apple die Verbreitung fördern (es gibt ja auch schon andere Hersteller mit mDP Displays im Programm).
    Welchen Vorteil soll HDMI denn gegenüber DP haben (abgesehen von der Verbreitung)?
     
  19. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    So wie ich Apple kenne wird in der nächsten Generation der MacBooks trotzdem wieder ein neuer Anschluss verbaut – sonst müssten wir ja gar keine neuen Adapter kaufen.
     
    leowatti gefällt das.
  20. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Ich wäre ja für eine HD-SDI Schnittstelle. Aber Apple hört ja nicht auf mich. :(
     

Diese Seite empfehlen