1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mikrofon wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von risetothesky, 08.01.10.

  1. risetothesky

    risetothesky Macoun

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    119
    Hallo Apfeltalk User!
    Ich habe folgendes Problem: Wenn ich mein Headset mit den beiden Standard-Klinkensteckern anschließe, wird zwar der Kopfhörer erkannt, das Mikrofon wird allerdings nicht aktiviert. Es wird also immer noch über das interne Mikrofon aufgenommen. Welche Erklärung gibt es hierfür? In den Systemeinstellungen kommt, wenn ich auf Line-In stelle, überhaupt kein Ton mehr an.

    Habe ein MacBook Unibody 13".

    Bitte um Hilfe!

    Viele Grüße,
    risetothesky
     
  2. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    ich hab grad keinen mac zur hand aber spontan würde ich nicht auf line-in sondern auf mic stellen wenn schon. oder sind die bei dir kombiniert?
     
  3. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
    Für ein Mikrofon brauchst du ein Mic-in aber macs haben nur ein Line-in.

    Da mußt du mal im Forum suche da braucht man nämlich einen Verstärker wenn man ein externes Mikrofon verwenden möchte.

    mfg Meru
     
  4. risetothesky

    risetothesky Macoun

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    119
    Habe leider nur die Möglichkeiten Mikrofon integriert oder Line-In (siehe Anhang)
     

    Anhänge:

  5. risetothesky

    risetothesky Macoun

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    119
    Angaben aus dem Handbuch im Anhang:

    Frage hierzu: Was ist ein Live-level Mikrofon?
     

    Anhänge:

  6. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
    Sag ich kein mic-in nur Line-in.

    Ein Mikrofon braucht eine Spannung die es mit der Membran und dem Magneten verändern kann und so ein Signal erzeugt, aber Lin-in ist wie gesagt nur ein Eingang da kommt nicht raus.

    Mfg meru
     
  7. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    usb mikrofone sind zu empfehlen am mac.
     
  8. risetothesky

    risetothesky Macoun

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    119
    Schade, heißt das ich bekomme mein Headset am Mac so nicht zum Laufen? Ist ja echt schade!
     
  9. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
  10. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    ich kenn jedenfalls keine lösung ohne zusatzhardware- aber warte mal hier auf die experten :) ne usb soundkarte wäre meiner meinung nach auch ne lösung..
     
  11. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
    Hab ich vor kurzen nicht irgendwo gelesen das das iPhone 3Gs Headset voll an neueren Macs verwendet werden kann?

    Mfg Meru

    P.s. du hast nicht zufällig ein iPhone ?
     
    #11 meru, 08.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.10
  12. risetothesky

    risetothesky Macoun

    Dabei seit:
    19.02.09
    Beiträge:
    119
    Okay! Ich danke euch allen für eure Mithilfe. Bin jetzt zwar ein Bisschen enttäuscht, dass das nicht funktioniert, aber es gibt ja auch Schlimmeres.

    edit: @meru: Nein habe leider noch kein iPhone. Hol ich mir erst mit 18 oder so.
     
    #12 risetothesky, 08.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.10

Diese Seite empfehlen