1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mikrofon an MacBook Pro

Dieses Thema im Forum "Mikrofon & Kopfhörer" wurde erstellt von HappyTurtle, 18.06.07.

  1. HappyTurtle

    HappyTurtle Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    04.07.05
    Beiträge:
    366
    Hi. Ich habe ein Mikrofon an den Line-In vom MacBook Pro angeschlossen. Wir wollen damit Karaoke machen. Aufnehmen in GarageBand funktioniert einwandfrei. Nur höre ich mich nicht über die Boxen (Egal ob intern oder extern)

    Versteht ihr mein Problem ? Der Ton vom Mikro geht zwar ins Macbook, kommt aber nicht raus.

    Wenn man Karaoke macht, z.B. mit kJams Lite, hören die anderen ja nichts.

    Weiß da einer Rat ?
     
  2. stylemarc

    stylemarc Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    534
    Du meinst wie bei XP dieses Feature/Bug, dass wenn man ein Headset einstoepselt, sich selber hoert?

    Also den Mac als Lautsprecher benutzen?
     
  3. HappyTurtle

    HappyTurtle Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    04.07.05
    Beiträge:
    366
    Also folgendes Szenario:

    Ans MacBook Pro das Mikro angeschlossen. In die andere Buchse ext. Lautsprecher. Dann das Karaoke Programm gestartet. Die Musik hört man, aber nicht den Gesang.

    Aufnehmen mit GarageBand kann ich sowohl Musik als auch Gesang.

    Nur der Gesang über die ext. Boxen ist nicht zu hören.
     
  4. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    Also in GarageBand musst du den "Monitor" aktivieren (Anhang, rechts unten), damit du das, was aktuell über den Line In (oder je nach Auswahl das interne Mikro) reinkommt hören kannst.
    Guck mal, ob du in deinem Karaokeprogramm irgendwas ähnliches findest. Wenn nicht wäre es vielleicht eine (wenn auch suboptimale) Lösung, einfach Garageband im Hintergrund laufen zu lassen (es muss soweit ich mich erinnere nicht aufnehmen, damit der Monitor aktiv ist).
     

    Anhänge:

  5. HappyTurtle

    HappyTurtle Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    04.07.05
    Beiträge:
    366
    Also der Monitor ist jetzt an. Aber hören kann ich immer noch nichts. Ich hörs erst, nachdem ich das aufgenommene abspiele.

    Bei dem Karaoke Programm hab ich sowas nicht gefunden.

    Aber ich muß doch alleine schon wenn ich das Mikro ins Macbook stecke das MacBook quasi als Boxen benutzen können oder ?
     
  6. ciabeni

    ciabeni Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.01.07
    Beiträge:
    335
    Stell dir vor du möchtest Sykpen mit dem internen Mikrofon und würdest dich selbst hören, das ist doch unpraktisch :)
     
  7. HappyTurtle

    HappyTurtle Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    04.07.05
    Beiträge:
    366
    Auch wieder wahr :eek:

    Hab ich irgendwie ne Chance das ich das hinbekomme ??
    Will nämlich das alles aufnehmen wenn wir Karaoke machen. Und man sollte es auch über große Boxen hören WÄHREND man singt.
     

Diese Seite empfehlen