1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mighty Mouse Blutooth lagt

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von chihan, 05.01.08.

  1. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    Hi,

    seit neusten lagt meine Mouse irgendwie. Dieses Problem hatte ich sonst nie. Woran mag das liegen? Batterie ist voll. Ansonsten fällt mir da auch nichts ein. Gut ich habe noch die Wireless Tastatur mit fran.

    Kann mir jemand helfen?
     
  2. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Wie drückt sich das laggen aus? Springt sie oder hat sie längere Aussetzer? Die ganze Maus oder nur der Scrollball?
    Achja, nicht jeder kennt das Wort laggen ^
     
  3. chihan

    chihan Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    05.01.06
    Beiträge:
    913
    sorry. Also das haken...macht sich dahin gehend bemerkbar, das sie etwas hinterher hingt beim bewegen.
     
  4. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Hat meine MM Wireless auch. Ich finde aber die Maus des MacBook im Allgemeinen etwas hakelig. Egal ob Touchpad oder externe Maus. Die meines Dell ist um einiges genauer. Die des MacBooks "ruckelt" manchmal vor sich hin. Es ist keine saubere Bewegung. Und am nervigsten ist, dass der Zeiger bei Texteingabe ausgeblendet wird .Kann man das irgendwo abstellen??
     
    #4 OleHH, 05.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.08

Diese Seite empfehlen