1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft Silverlight

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von AthlonD, 16.04.07.

  1. AthlonD

    AthlonD Jonagold

    Dabei seit:
    06.08.05
    Beiträge:
    19
    Hey Leute,

    habe noch gar keinen Eintrag über Microsofts neue Multiplattform-Adobe-Flash-Konkurrenz hier gefunden. Man kann es doch schon für Mac herunterladen, doch leider gibt es gar keine Beispielseiten im Netz.

    Ich finde eine Konkurrenz zu Adobes Flash Player ganz gut, vielleicht gibts ja doch einige Verbesserungen.

    Silverlight.....uiui.. ich bin gespannt!:-D LG
     
  2. Aronnax

    Aronnax Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    03.12.04
    Beiträge:
    831
    einerseits
    http://www.microsoft.com/silverlight/
    weiter unten, bei
    EXPERIENCE SILVERLIGHT

    anderseits
    Konkurrenz ist immer gut, aber ich denke nicht, das jemand als Mac Anwender ein Interesse daran haben kann, das sie gerade von MS kommt
    siehe z.B.:
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/88312
    Aus Entwicklersicht handelt es sich bei Silverlight um eine abgespeckte Version der erstmals für Windows Vista als Bestandteil des .NET Framework 3.0 eingeführten Windows Presentation Foundation (WPF). Mit diesem Framework sollen sich ansprechende Windows- und Web-Anwendungen besonders einfach erzeugen lassen, weil es eine strikte Trennung zwischen dem Design und der Programmlogik vorsieht. Ersteres wird in der XML-Sprache XAML beschrieben, für die mit den Produkten der Expression-Reihe spezielle Designer-Werkzeuge in den Startlöchern stehen.


    und dieses komplette (WPF) ist dann nicht Plattforumunabhänig
    Silverlight ist mehr oder weniger ein Einfallstor für WPF Anwendungen - und das die dann ein Erfolg werden, willst du sicher nicht - funzt dann eben nur unter Vista
     
  3. Bassoon

    Bassoon Querina

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    186
    Nein danke!

    Als Macuser unterstütze ich da lieber Adobe. Wenn Microsoft sich dieses Segment unter den Nagel reißt, wird in ein paar Jahren die Webentwicklung auf dem Mac nicht gerade leichter werden. Da vertraue ich lieber der MS Konkurrenz! :cool:
     
  4. Kraven

    Kraven Granny Smith

    Dabei seit:
    07.06.07
    Beiträge:
    17
    Ich sag nur, typisch Microsoft *gg*
     

    Anhänge:

  5. hbex

    hbex Martini

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    653
    *lol* Da hat man wohl buchstäblich an der letzten Nachkommastelle gespart...
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    Sonst kennt man von MS ja nur Pufferüberläufe. Das ist dann wohl eher ein Pufferunterlauf ;)


    KayHH
     
  7. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    wobei dieser Fehler nicht zwingend an mikroweich liegen muß, seit 10.4.10 haben viele Installer Probleme damit die korrekte OS-Version auszulesen ;)
     
  8. Kraven

    Kraven Granny Smith

    Dabei seit:
    07.06.07
    Beiträge:
    17
    Lass mich doch wenigstens in dem Glauben dass KleinFlausch Schuld ist :D Dacht ich mir schon mit dem 10.4.10. Sonst habe ich aber bisher keine Probleme mit gehabt.
     
  9. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Also ich habe noch nie mit Safari Flash Support gehabt. Er findet das QT PlugIn nicht. Sehr witzige Sache... dabei sollte das zumindest drinnen sein.
    Da überleg ich doch grad mal dran rum. Außer dem Hersteller... noch andere Gegenargumente?
     

Diese Seite empfehlen