1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft kopiert GarageBand

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Alfisto, 10.04.06.

  1. Alfisto

    Alfisto Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    421
    Moin,

    es hat den Anschein, als hätte Microsoft mal wieder zugeschlagen und sich schön bei Apple bedient. Ich bin gerade über diese Meldung gestoßen:
    http://www.golem.de/0604/44600.html
    Demnach arbeitet Microsoft an "Monaco", einer kopie von Apples GarageBand.

    Die Jungs in Redmond scheinen sich ja ganz schön ins Zeug zu legen eine möglichst original getreue Kopie von OS X und iLife hin zu kriegen! :-D

    Greetz
    Alfisto
     
  2. Super ...
    Warum kann man eigentlich nichts dagegen tun?
     
  3. Alfisto

    Alfisto Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    421
    Warum sollte man? Ist doch super wenn die Branchen-Primus bei einem kopiert. Das zeigt, dass der Kopierte alles richtig gemacht hat.
     
  4. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Mir reichts langsam. Ich finde das eine absolute Frechheit und zeugt von einer gewissen Respektlosigkeit. Wenn die guten Leute keine eigenen Ideen haben, sollen sie doch daran zu Grunde gehen. :mad:

    Ich könnt denen langsam echt den Hals umdrehen. Sie wollen immer alles besser machen, bauen aber trotzdem nur einen Haufen Scheisse. Das grösste Problem: Die Leute kaufen den Müll auch noch.

    Und dann glauben auch noch alle, das seien die Ideen von Microsoft und finden das ganz toll.

    Zum Kotzen!
     
  5. Koller

    Koller Gast

    Microsoft verhält sich wie eine aufgescheuchte Horde Hühner mit Vogelgrippe, kurz vor der Notschlachtung. Kopieren allein ist kein Konzept. Sondern immer eine Hommage ans Original.

    Gruss

    K.
     
  6. VISTA

    VISTA Gast

    Da kann man wirklich aggresiv:eek: werden. Letztens hatte ich zum Beispiel eine Auseinandersetzung mit einem Lehrer, der behauptet hat:

    1.) Apple würde zu Microsoft gehören. Das sei auch der Grund, weshalb M$ keine MP3/AAC-Player herstellen würde. :mad:

    2.) Das Pull-Down Menu, Drag-and-Drop, Doppelklicken, GUI seien Erfindungen von M$. :eek: :mad:

    So ein Sch****. Ich hätte ihm am liebsten eine runtergehauen.:-D

    vista
     
  7. Alfisto

    Alfisto Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    421
    Das ist schon frech! Wenn man's genau nimmt hat Apple das Prinzip mit Maus und Fenstern von Xerox geklaut oder gekauft.. ich weiss es nicht mehr.. Aber Apple war definitiv vor MS mit einem solchen System auf dem Markt.

    Und dass Apple von MS gekauft wurde wäre mir auch neu! Dein Lehrer scheint's nicht so genau zu nehmen mit den Fakten! ;)
     
  8. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Na solange er nicht denkt die Maus wäre auch von Microsoft erfunden worden. :D

    Gute Sachen werden halt kopiert, da kann kaum jemand was gegen machen.. Aber ein Gutes hat es ja: Kopien erreichen NIE die Qualität der Vorlage und solange wir mit GarageBand eine erstklassig Software haben ist mir persönlich relativ egal ob sich Windows Benutzer mit einer fehlerhaften, instabilen Kopie abmühen müssen. ;)
     
  9. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Ein humorvoller Mensch bei forum.golem.de meinte:

    > Naja, ich hab auch schon den passenden Titel für die Windows Kopie:
    > Garbage-Band

    :D
     
  10. Alfisto

    Alfisto Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    421
    Hehe... Es liegt auf der Hand! :-D
     
  11. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Und wieder viel Lärm um nichts. Nehmt es mir nicht übel, aber wer sich darüber aufregt hat echt Zeit zuviel.
     
  12. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    'Zeit zuviel' du haben. Oder warum schreibst du hier rein? ;)
     
  13. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Dann soll er mal in der Wiki lesen.

    " Drag & Drop in Desktop-Anwendungen

    Als wohl intuitivste Form der Interaktion mit einem gewöhnlichen PC hielt Drag & Drop rasch Einzug in viele Anwendungen des Personal Computers. Wann und von wem Drag & Drop erfunden wurde ist umstritten. Nach der Entwicklung der Schreibtischmetapher am PARC, welches die Rechte in den 1970ern an Apple verkaufte, perfektionierte Apple das GUI zum „Human Interface“ und definierte auch erstmals die "Human Interface Guideline" als Vorgabe für die Gestaltung von Benutzeroberflächen. Hierin werden u.a. auch die wesentlichen Kriterien für eine gute Drag & Drop-Umsetzung beschrieben."
     
  14. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
  15. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Stimmt, hab grad ne Freistunde. Aber selbst die Zeit zwischen 2 Vorlesungen ist mir zu schade um mich über solche Nichtigkeiten aufzuregen ;) .
     
  16. Das MS seit Jahren von Apple kopiert ist klar, allerdings glauben einige Leute wirklich (wie ja auch schon gesagt) die Innovationen kommen von MS. Diese Menschen glauben aber meist auch das es nur ein Betriebssystem gibt (nämlich Windows), haben von Apple noch nie was gehört.

    Letztens habe ich eine Sony Software gesehen die mich sehr an eine schlecht kopierte Version von iMovie erinnert hat.
     
  17. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    ...mich persönlich interessiert es nicht, wer hier von wem kopiert.
    Selbst wenn Apple die "OSX-Raubkatzen" nur kopiert hätte...
    ...was soll´s?
    Es funktioniert sehr gut (am besten, finde ich) & darauf kommt es mir an!
    Natürlich kann ich es auch verstehen, das sich jemand darüber ärgert, was
    manche Windows-User so von sich geben.
    Geht mir manchmal selber so...
    Siehe hier:
    http://www.apfeltalk.de/forum/versteh-manche-windows-t25085.html
     
  18. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Super gesagt:-D

    Das sehe ich nämlich genauso.
     

Diese Seite empfehlen