1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Microsoft bläst zur Offensive gegen Apple

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von PapzT, 10.07.08.

  1. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    “I’m a mac…. and I’m a PC” - von dieser Apple-Kampagne, die PC-Usern die Berührungsängste mit dem Mac nehmen sollte, fühlt sich Microsoft gehörig auf den Schlips getreten: Die Apple-Spots seien zu einem Gutteil für das schlechte Image von Windows Vista verantwortlich.

    weiterlesen...
     
    Casi gefällt das.
  2. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    HAHAHAHAHAHAHA..

    Glücklich sind die, die Schuld bei Anderen suchen und finden.

    Herlichen Glückwunsch Microsoft! Das Goldene Stück Scheisse geht an euch, denn ihr habt es echt verdient!
     
  3. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Und mit was wollen die in die Offensive gehen? MS vista?
     
  4. eki

    eki Johannes Böttner

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    1.149
    Hm ganz ehrlich?

    Der Artikel ist echt blöd formuliert und ich erkenne keine gute Aussage^^
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... wo nüscht jut is, kammer ooch net viel mies machen [​IMG]
     
  6. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Das wird Microsoft nicht schaden.
    Wer denkt beim Erwerb eines neuen Computers schon an einen Mac?

    Habe im Badezimmerspiegel schon mal einen gesehen. Der hat sogar zwei davon.
    Das ist wie mit dem Yeti.
    Aber bei den MM-, Saturn- und MediMax-Angeboten greifen die meisten doch mit dem Kauf zu den MS-Produkten.
     
  7. ThreeOfNine

    ThreeOfNine Meraner

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    230
    Wenn man sich über derartige "Angriffe" Apples aufregt, gibt man den eigenen Kritikern doch Recht?! Und derart polemisch inszeniert sollten die Clips bestenfalls unterhalten, eine seriöse Aussage erkenne ich da nicht. Das erinnert mich an die endlosen Diskussionen zwischen meinem Bruder und mir: Er hat Vista, ich OSX. Letztenendes laufen beide Systeme noch recht gut. Nur dass es dank SLI und Co. mit seinem System bald den FI-Schalter rausreißt. ;) Schneller fährt er aber auch nicht hoch, hehe.
     
  8. Zorpox

    Zorpox Braeburn

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    44
    Ui, das ist doch auch mal was feines, bin bestimmt kein Apple Fanboy, aber was sich die Marketingleute von Apple da einfallen lassen haben, war einfach eine super geniale Leistung. Besonders soll sich doch MS nicht so aufregen, Cola und Pepsi machen das schon seit Jahren so. Vista ist nun mal ein Wirtschaftlicher Flop (Naja nicht wirklich, deht aber nicht so gut wie seine Vorgänger) Hergott noch mal wie oft ist in der Vergangenheit denn Apple schon mal ein wirtschaftlicher Flop abgegangen, Hab die über die Konkurrenz geschimpft, Nö. Für das Image sind die immer noch selbst zuständig. Bei den Cola - Wars gibt es ja in den USA auch keinen Gewinner.
     
  9. philifant

    philifant Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    718
    immer mehr. in letzter zeit häufigen sich in meinem freundeskreis so fragen wie: "hey, du hast doch einen mac. erklär mir den mal, ich überlege mir auch einen zu kaufen. windows nervt mich".
    und sowas kann erheblichen schaden zuführen.
    nicht nur finanziell ... aber das image leidet, und das macht sich auch in zukunft bemerkbar.
     
  10. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Gut dass Microsoft Vista herausgebracht hat. Wäre sonst wohl nicht beim Mac gelandet.
    Übrigens ist mein 70-jähriger Nachbar schon ein Jahr vor mir auf MacMini umgestiegen.
     

Diese Seite empfehlen