1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Microsoft beklaut MAC OS X....

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Emkei, 31.05.07.

  1. Emkei

    Emkei Gala

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    50
    Hallo ich habe mir gedacht wir sammeln in diesem Threat mal alles was im Lauf nicht nur von XP zu Vista von microsoft geklaut wurde...

    auf die Idee hat mich dieses Video gebracht:

    http://www.youtube.com/watch?v=MDNuq94Zg_8
     
  2. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    gibts schon;)
     
  3. Tengu

    Tengu Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    721
    Ich wüsste nicht, wie Microsoft (Firma) bei OS X (Betriebssystem) etwas klauen könnte.
     
  4. shasha

    shasha Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    131
    Also diese Antwort von dem Jungen hier macht mich wütend :mad: ^^
     
    #4 shasha, 31.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.07
  5. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Also ich bin ja kein Freund von Smileys, aber manchmal vermisse ich einen, der sich intensivstem Schnarchen hingibt...
     
  6. ghostgerd

    ghostgerd Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.04
    Beiträge:
    248
    sammeln wir lieber was von microsoft selber kommt :) , diese liste is um einiges kürzer
     
  7. zottel@mac

    zottel@mac Klarapfel

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    282
    Och komm lass ihn doch ;) ...
    Was meinst du wie lange er sich quälen musste bis er das Video (und vorher ja noch die Hardware :oops: ) soweit hatte um es auf YouTube stellen zu können. :p

    Gruß,
    zottel
     
    shasha gefällt das.
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Lol, schau dir doch diese Hackfresse mal an... Das ist M1€®?$©hr؆†-W?nd?f-Niveau•
     
  9. Emkei

    Emkei Gala

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    50
    Ich wüsste nicht wie du das nicht verstehen kannst... gemeint ist, dass Vista schon wieder extrem viel geklaut hat von Mac OS X wie spotlight expose etc.....

    Mal ein paar Beispiele:
    Der Papierkorb
    Die Idee ein Betriebsystem mit der Maus zu bedienen...
     
  10. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
  11. abulafia

    abulafia Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    471
    Xerox?

    Vielleicht sollte man sich mal informieren, bevor man solche Behauptungen aufstellt. Naja, ich merke schon, seit 4 Monaten ´nen Mac und ab da war alles andere per Definition Scheiße. :mad:

    Wie ich dieses elitäres Gehabe hasse.
     
  12. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Auch nicht Xerox.

    Es gab diverse mausgesteuerte Computer, aber deutliche Unterschiede darin, wie ein mausgesteuertes System mit der Maus bedient wird. Alle heutigen System haben sich an der Umsetzung, wie sie der Mac hat, orientiert. Details hier:
    http://osx.realmacmark.de/osx_gui.php#mouse
     
  13. abulafia

    abulafia Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    471
    Aber war nicht der Xerox Alto quasi der erste Rechner, bei dem die Maus zum Bedienen des Systems verwendet wurde? Ob jetzt mit 3 oder 1 Taste würde ich erstmal nicht als relevant ansehen.
     
  14. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Nein, Englebart hatte vorher bereits eine Maus. Und wie die Xerox-Maus arbeitete, hat nichts mit dem zu tun, wie die Mac-GUI bedient wird.

    Es geht auch nicht um die Anzahl der Tasten, sondern darum, was man überhaupt mit der Maus machen konnte.
     
  15. abulafia

    abulafia Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    471
    aber damit doch kein ganzes System bedient, oder?
     
  16. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
  17. MrTwister

    MrTwister Gast

    Ist es nicht egal, welcher Autohersteller zuerst runterkurbelbare Seitenfenste hatte? Oder wer die Maus zuerst vollständig od teilweise zum Bedienen des Systems eingeführt hatte? Bei Mac is sie schwarz, bei win weiß, bei linux wieder etwas anders. So ein Suchfeld würde ich auch nicht als geklaut beschreiben, sondern gehört (Linux, Firefox, ...) zum guten Ton und wurde schon längst überfällig (Nero Scout und andere Toolbars gaben Win vor Viste eine Indexbasierte Suche). Sowas wie Exposé in MS habe ich aber noch nicht entdeckt, Flip3D erinnert mich gar nicht an Exposé (es ist einfach nur eine andere darstellung von alt-tab, man kann keine dateien mit in Flip3D verschieben, nur programmspezifische Fenster einblenden, und übersichtlich ist es auch nicht). Und die Gadgets/Widgets gab es für den PC vor Vista auch schon von Yahoo o.ä.! Ein Dock wäre zu viel des Guten. Ich denke mal es gibt auch viele gleiche Ideen in der Schublade von MS UND Apple die erst rauskommen, wenn die Rechner leistungsfähiger werden. Und was für Linux von anderen Systemen übernommen wurden ... da regt sich auch keiner auf.

    Gab es eigentlich auch Sachen, die zuerst in Win erschienen, und dann in nachträglich in Mac OS eingeführt wurden? (MediaCenter=FrontRow??? weiß nicht wann FR rauskam, mein G4-Arbeits-Tiger hatte es nicht). Würde mich mal interessieren, so als Gegendarstellung.
     
  18. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    MrTwister, Du mußt in Betracht ziehen, daß es gewaltige Unterschiede gab, wie eine GUI mit einer Maus bedient wird. Am Ende übernahmen alle relevanten Systeme direkt die Mac-Variante ohne jemals eine eigene Variante vorher entwickelt zu haben. Heute selbstverständliche Arbeitstechniken wie beispielsweise Klicken und Ziehen, um Texte oder Objekte auszuwählen, sind erfunden worden. Die Arbeitstechniken, die man vom Mac mit der Maus gewöhnt ist und die von Windows und allen anderen heutigen Systemen 1 zu 1 übernommen wurden, gab es größtenteils nicht vorher.

    Die Systeme von Englebart und Xerox und … waren komplett anders zu bedienen. Heute sind nur noch Mac-ähnliche System existent.
     
  19. MrTwister

    MrTwister Gast

    Haltet ihr es für wahrscheinlich, dass Apple halbtransparente Fensterleisten einführt (nur eben mit den Mac-typischen Streifen), oder irgendwelche dynamischen Effekte à la Aero-Glanz?
    Bei Linux gibt es bestimmt einige Freaks, die das toll finden und einbinden, doch bei Mac würde es viele Klau-Vorwürfe an MS nichtig machen. Allerdings sollte nur vorsichtig von anderen Systemen Ideen übernommen werden, sonst sehen alle OS gleich aus, wie derzeit die Autos.

    Schade an Linux ist, dass es umständlich und schwer zu bedienen ist, und Mac immer etwas exklusiver war und bleibt ... da wird sich an der Monopolstellung von MS nicht viel ändern und die werden ihre OS nur halbherzig und evil machen, da es keine relevante geschäftsbelebende Konkurrenz gibt.


    Die Überschrift finde ich etwas zu aufreißerisch für meinen Geschmack.

    Ich denke aber, MS hat sich oft von anderen OS - sei es Mac OS - inspierieren lassen, andere, wenn auch nicht so stark, jedoch auch.
    Das Schachspiel habe ich damals noch nicht entdeckt (hat da der Arbeitgeber etwa etwas gelöscht? Naja, das Sudoku und Kartenspielwidget waren auch gut). Im Vergleich fallen einen doch sehr viele Parallelen auf: ungeschickt! Da sollte MS einfach lieber die Finger vom Schach lassen und ein anderes Brettspiel integrieren oder lassen (Ink Ball ist doch ganz nett).

    Das Design von der Nintendo Wii (Hardware und auch Software) erinnern mich stärker an Mac als jedes Vista.

    PS: Was ergibt eine Mischung aus Vista und Tiger? Ubuntu Beryl! Die Fenster wie Vista, minimieren und Dock wie Mac, ... das nenne ich schon ein bisschen arg einfallslos, auch wenn es open source ist. http://www.youtube.com/watch?v=xC5uEe5OzNQ&NR=1
     
    #20 MrTwister, 01.06.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.06.07

Diese Seite empfehlen