1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Merkwürdiges Problem mit "HandBrake"

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von thexm, 31.07.09.

  1. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Ich habe mir gerade HandBrake heruntergeladen um ein Konzert von einer DVD in mp4 umzuwandeln. Schön und gut. Ich habe die DVD "scannen" lassen und die entsprechenden Einstellungen gemacht (siehe Anhang). Allerdings bleibt der Vorgang beim Ende des ersten Vorgangs (1 von 2) stehen. Ich der erste Vorgang hat ca 30 Minuten gedauert während ich jetzt schon seit weiteren 30 Minuten darauf warte, dass er mit dem zweiten Vorgang weitermacht.

    Habe ich irgendwelche falschen Einstellungen gemacht oder wo liegt das Problem? Hat jemand Erfahrung mit dem Programm und kann mir sagen, was ich falsch gemacht habe? Danke schon einmal für eure Hilfe,

    mfg thexm
     

    Anhänge:

  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    War das ein Privatkonzert oder eine Kauf-DVD mit CSS-Verschlüsselung? Letzteres kann Handbrake nicht mehr knacken, und wäre in Deutschland auch illegal.
     
  3. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Nope, das hatte ich mal im Fernsehn' aufgenommen und per Nero auf DVD archiviert, sodass ich es am Fernseher abspielen konnte. Also ist sicher kein Kopierschutz drauf...

    mfg thexm
     
  4. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    Ich kann dir sonst mal ne alte Version zukommen lassen per mail (schick dann mal kurz deine per pn). Die neue funzt bei mir auch nicht !
     
    thexm gefällt das.
  5. benny1243

    benny1243 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    173
    Was passiert denn wenn du nur in einem Durchgang konvertieren lässt?
     
  6. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Und welche Version ist dann die "gute" Version?!
     
  7. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    stell mal 2-Pass encoding aus, dass ist nur für Qualitätfetischisten irgendwie brauchbar, soweit ich weiß ist dadurch die benötige Bitrate etwas geringer, aber im Vergleich dazu, wie viel Zeit es mehr kostet, würde ichs immer abschalten
     
  8. againstbullying

    againstbullying Auralia

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    200
    0.9.1 hab ich !

    link zum download hab ich dir per pn geschickt !
     
  9. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Handbrake kann auch (mit einem installiertem VLC) kopiergeschützte DVDs (legal) umwandeln. Aber das ist hier ja nicht der Fall.

    Auch meine Meinung. 2 Pass encoding ist wirklich nur wichtig, wenn du unbedingt den Film auf eine oder 2 CDs brennen willst. Obwohl er prinzipiell trotzdem funktionieren sollte, ich hatte da noch nie Probleme damit.
    Vielleicht hilft es, die rohen DVD-Daten erstmal auf die Festplatte zu kopieren?
     
  10. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Ich hab immer 2Pass an. 2ten dann Turbo und gut ist.
    Ob der nun 2 Std rechnet oder 3 ist doch auch egal...
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Um das Problem zu lokalisieren, kann es aber nicht schaden, den 2-Pass-Encoding Modus mal auszuschalten... ;)
     
  12. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Also ich habe beides schon probiert. 2 oder einmal spielt dabei keine Rolle. Das Programm bleibt am ende immer stehen (das Programm reagiert, aber schließt die Operation anscheinend nicht ab...).

    @naich: Habe ich schon gemacht. Habe es in eine .iso gepackt und daraus geöffnet -> selbe Problem (die DVD/.iso-Datei lässt sich aber trotzdem wunderbar mit dem VLC abspielen).

    mfg thexm
     
  13. speci

    speci Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    1.372
    Das stimmt natürlich :)
     
  14. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Wenn er auch beim 1-pass beim Ende stehen bleibt: Vielleicht hat er ein Problem damit, den Container zuende zu schreiben? Also probier mal mkv oder so...

    Du kannst ja auch mal das Programm bei 100% killen, und die erzeugte Datei prüfen, ob die gängigen Player sie schlucken.
     
  15. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    versucht doch mal den VLC zu installieren
     
  16. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    So, ich melde mich noch einmal zurück. Vielen dank an "againstbullying" für die alte Version des Apps. Das Teil funktioniert ohne Probleme. Fragt mich nicht wieso das mit der neuen Version nicht geht...

    @vcr: VLC habe ich natürlich installiert.

    mfg thexm
     

Diese Seite empfehlen