• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Merkwürdiger Name meines iPhones in der FritzBox

CRAIK

Empire
Mitglied seit
18.09.12
Beiträge
89
Hallo,

neuerdings wird mein iPhone in der Netzwerkübersicht der FritzBox mit "TwonkyServer / Phone-iPhoneName-SVMI" angegeben. Ich habe im Internet nichts darüber gefunden. Wie ist dieser plötzliche Namenswechsel im Netzwerk zu erklären?
Mein iPhone hat keinen Jailbreak und der Name meines iPhones in den iPhone Einstellungen ist unverändert.
Apps, welche ich vor kurzem benutzt habe, die etwas damit zu tun haben könnten, sind "Samsung Smart View" und "Fing - Network Scanner". Allerdings habe ich die auch schon bevor das Problem aufgetreten ist benutzt.
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.873
Bist du dir sicher das dies wirklich dein iPhone ist? Wenn der Name am iPhone selber richtig noch ist.

Zumal TwonkyServer ein MediaServer ist und das ist das iPhone nun mal nicht.

Wenn es dir möglich ist mach mal ein Screenshot von der Netzwerkübersicht auf der FritzBox. So könnte man sehen ob das wirklich 1 Gerät ist oder nicht vielleicht mehrere.
 

Marcel Bresink

Stahls Winterprinz
Mitglied seit
28.05.04
Beiträge
5.127
Die "Samsung Smart View" App ist ein Medienserver, der wahrscheinlich auf der Software "Twonky Server" basiert. Die FritzBox erkennt das korrekt.

Um die tatsächlichen DNS-Namen zu sehen, die die Fritzbox verwaltet, musst Du von der Übersicht auf die Anzeige "Netzwerkverbindungen" umschalten.
 
  • Like
Wertungen: CRAIK und maddi06

CRAIK

Empire
Mitglied seit
18.09.12
Beiträge
89
Es ist definitiv mein iPhone "mvdc-iPhone".
IMG_7835.PNG IMG_7836.PNG
 

kelevra

Vollbrechts Borsdorfer
Mitglied seit
12.07.10
Beiträge
4.526
Wie @Marcel Bresink schon richtig schreibt, wird dies an der Smart View App von Samsung liegen. Ist diese aktiviert, öffnet sie einen Mediaserver auf dem iPhone, damit man Medien auf den TV streamen kann. Entsprechend wird sich das iPhone in diesem Zustand auch als "Twonky..." gegenüber dem LAN identifizieren und die FB merkt sich diese Namen. Du kannst diesen allerdings auch in der FB manuell ändern, wenn dich das stören sollte.
 
  • Like
Wertungen: CRAIK

Edsoldier

Erdapfel
Mitglied seit
28.04.17
Beiträge
1
Bin gerade über Google auf den Beitrag gestoßen, da ich mich auch über die Namensänderung gewundert habe. Wollte das nur kurz bestätigen, da ich ebenfalls kürzlich die Samsung Smart View App installiert bzw. benutzt habe, scheint dies wirklich die Ursache zu sein! :) Verwirrend im ersten Moment...
 

Mangokaefer

Granny Smith
Mitglied seit
28.03.16
Beiträge
15
Ich habe die Smart View App jetzt deinstalliert und trotzdem steht in der Fritzbox bei meinem iPhone noch "TwonkyServer" davor. Auch ein Neustart des iPhones hat daran nichts geändert. Wie bekomme ich es denn wieder so hin, dass der Twonky Server definitiv nicht mehr existiert?
 

Mangokaefer

Granny Smith
Mitglied seit
28.03.16
Beiträge
15
Bist du sicher, dass das reicht? Also, dass dann nicht einfach nur der Name geändert wurde, aber der Server immer noch existent ist?
 

Mangokaefer

Granny Smith
Mitglied seit
28.03.16
Beiträge
15
Aha, also wäre es nur umbenannt. Ich möchte Twonky aber gerne ganz weg haben. Das muss doch auch gehen?
 

Wuchtbrumme

Kasseler Renette
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
12.072
Ich verstehe Dich nicht. Was willst Du erreichen, wo stehst Du jetzt?
 

Mangokaefer

Granny Smith
Mitglied seit
28.03.16
Beiträge
15
Sicher war meine Frage nicht präzise genug.
Also, meine Taten und Überlegungen:
Ich hatte wie oben beschrieben die SmartView App auf dem iPhone installiert.
Heute sah ich zufällig, dass in der Fritzbox steht "TwonkyServer iPhone".
Das kann ja nur durch den Twonky Server, der wie dieser Thread erklärt, mit dem SmartViewer zusammenhängt, verändert worden sein.
Ich habe also die SmartView App deinstalliert. Aber wurde dadurch auch definitiv komplett der Twonky Server auf dem iPhone gelöscht? Der ist ja eine ganz eigenständige Sache, wie ch bei Google lesen konnte.
Daher meine Frage, ob denn damit auch alles - eventuell in den Einstellungen ungefragt geändertes - des Twonky Servers entfernt ist, und ob die Umbenennung in der Fritzbox nur das Symptom, nicht aber die Ursache behebt.
 

Wuchtbrumme

Kasseler Renette
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
12.072
ok. Meinem Verständnis nach:
-App deinstallieren
-iPhone-Name sicherstellen
-Fritz!Box-Name editieren

Das deckt sich auch mit den obigen Beschreibungen. Leider komme ich nicht auf die Idee, Samsung-Apps zu installieren ;)
 

Mangokaefer

Granny Smith
Mitglied seit
28.03.16
Beiträge
15
Leider geht Umbenennen nicht.
Unter Heimnetz/Heimnetzübersicht sieht man "TwonkyServer / MeiniPhone". Geht man dann auf Details, dann steht bei Name einfach nur "MeiniPhone", man kann also nicht umbenennen.
Ich hab dann mal versucht ihm einen ganz anderen Namen (xyz)zu geben, anschließend erscheint dort "TwonkyServer / xyz".

Ich brauche also bitte noch immer eine Lösung für mein Problem. :(
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
31.885
Kannst du den Eintrag nicht löschen, also TwonkyServer/MeiniPhone komplett aus der Fritzbox nehmen und dann wieder neu hinzufügen?
 

Mangokaefer

Granny Smith
Mitglied seit
28.03.16
Beiträge
15
Ich haaaab's!!!! Nach der Deinstallation der Samsung App muss die Fritzbox neu gestartet werden. :rolleyes:
System/Sicherung und den Reiter Neustart wählen

@Macbeatnik
Ja, guter Gedanke, das hätte ich sofort ausprobiert, wenn das oben jetzt nicht funtioniert hätte
 
  • Like
Wertungen: Macbeatnik

Marcel Bresink

Stahls Winterprinz
Mitglied seit
28.05.04
Beiträge
5.127
Ich brauche also bitte noch immer eine Lösung für mein Problem.
Es lag doch überhaupt nie ein Problem vor. Wir hatten bereits vor über einem Monat geklärt, dass die Fritzbox an dieser Stelle überhaupt keine reinen Namen anzeigt, sondern die Namen um allerlei Zusatzinformationen ergänzt. Das können beispielsweise die Typbezeichnungen von Telefonen, von anderen AVM-Geräten, oder auch die Software-Lösungen von Medienservern sein.

Die Namen der Geräte werden in der Übersicht "Netzwerkinformationen" angezeigt, jedoch nicht in den Übersichten "Alle Geräte" oder "Heimnetz".

Das iPhone ist nie umbenannt worden.