1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mein OSX fuckt up...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Sedat, 13.09.06.

  1. Sedat

    Sedat Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.06.05
    Beiträge:
    147
    Hallo Leute,

    mein OS X 10.4.5 mach seit einiger Zeit faxen...
    unter anderem funktioniert meine Software-Aktualisierung nicht mehr...startet diese ganz normal und nach ca. 30% macht er einfach nicht weiter.
    Habe mir das update anderweitig besorgt aber wenn ich das Update starte und es mich nach dem Zielvolume fragt, kann ich nix auswählen weil keine Volumes angezeigt werden. Das selbe passiert wenn ich iTunes 7 und das ein oder andere Programm instalieren will.

    Weiss hier jemand Rat?

    Danke schon mal
    Sedat
     
  2. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo (up fucker .... ;)

    versuche es mal mit dem Festplattendienstprogramm und der Option Zugriffsrechte reparieren ....

    Gruss
    Andreas (fuck-freier Rechner!)
     
  3. Sedat

    Sedat Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.06.05
    Beiträge:
    147
    ohoh,

    wenn ich das Festplattendienstprogramm starte sagt er was von "Fehler beim starten des Hintergrundprozesses des Festplatten-Dienstprozesses", danach hängt sich das Programm auf.... haiajajajajjaja


    doof doof
    Sedat
     
  4. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Das klingt nach einem schwerwiegenden Fehler. Am gründlichsten wäre es dann wohl oder übel, den Rechner neu aufzusetzen.
     
  5. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    ich würde zuvor versuchen den Rechner mit der Installations-DVD zu starten und von dort das Festplattendienstprogramm zu starten .... damit dann zuerst das "Volume reparieren", dann die Zugriffsrechte.

    Gruss
    Andreas
     
  6. Sedat

    Sedat Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.06.05
    Beiträge:
    147
    danke für den tip, werde es gleich mal antesten...

    wenn ich nur nicht schon so hacke wär... schei** Feierabend Bier..

    Sedat
     
  7. Philipp007

    Philipp007 Meraner

    Dabei seit:
    09.04.06
    Beiträge:
    233
    Dat haste aber schön gesagt! :)
     
  8. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    dann hast du voll das fett geile projekt für morgen vor dem bier...dann gibst du es deinem abgefuckten OS aber mal so richtig und schiebst dem verschi**enen mac mal die installations-cd in *rsch...
     
    Cyrics gefällt das.
  9. Philipp007

    Philipp007 Meraner

    Dabei seit:
    09.04.06
    Beiträge:
    233
  10. Sedat

    Sedat Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.06.05
    Beiträge:
    147
    @dbdrwdn

    Toller Kommentar, erstmal lesen dann denn "Mund" aufmachen würde ich vorschlagen...

    Sedat
     
  11. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    dat kann er nicht ab, wa!? :)
     
  12. Sedat

    Sedat Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.06.05
    Beiträge:
    147
    Ne, kann er nicht...
    Alleine wie oft ich mir sowas anhören muss nur weil ich halb Türke bin, egal ob ich mich verbal korrekt ausgedrückt habe oder nicht. "Alte Isch blablablabla..."
    Aber ich gehe davon aus das dies bei dir nicht der Hintergrund war, sondern du dachtest man müsste mal einfach einen überflüssigen "coolen" Spruch ablassen...
     
  13. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    ansonsten vielleicht mal das 10.4.8 Combo Update von apple.de runterladen und drüberinstallieren
     
  14. m00gy

    m00gy Gast

    Ich glaube, dass es voellig egal ist, ob Du halb Tuerke bist (zumal Dich hier ja keiner kennt, oder?). Viel mehr denke ich, dass der Ausdruck

    "mein Mac fuckt up"

    hier eher... unueblich ist und von daher dem ein oder anderen ein Schmunzeln (mir z.B.) auf die Lippen und wieder anderen eben einen etwas bissigen Posting entlockt hat. Ob das ein Halb-Tuerke oder Ganz-Franzose geschrieben hat, ist, moechte ich meinen, vollkommen egal.

    Zum Thema:
    Empfehle auch, das aktuelle Update zu installieren.
     
  15. Sedat

    Sedat Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.06.05
    Beiträge:
    147
    Wenn ich einen Titel wähle wie: "Mein Os X fuckt up" dann hat das natürlich zum einen das Ziel den hilfsbereiten Lesern aufzufallen , zum anderen sollte es meinen derzeitigen Gemütszustand zeigen...

    Eine Antwort wie: "Hallo Upfucker" zeigt mir das es verstanden wurde...
    Ob ich Türke bin lässt sich relativ fix am Usernamen festmachen. Das ich die Story von Türken vom Stapel gelassen habe sollte darstellen warum mich bestimmte Kommentare nerven. Zudem ich ja auch erwähnte das ich davon ausgehe das der Jung' es nicht so meinte.

    Zum Thema:
    Updates lassen sich leider nicht ziehen, da die Auto Update Funktion nicht durchläuft.
    Wenn ich mir Updates oder Programme per CD auf den Rechner schiebe kann ich kein Laufwerk zur installation aussuchen, denn es will einfach keins ercheinen.
    Habe mal mit die Reperaturfunktion des Dienstprogramms durchlaufen lassen.
    Resultat: Ein Volume erfolgreich repariert. Ein Volume konnte nicht repariert werden. Ich habe allerdings nur eins ausgewählt, warum da was von 2 gefaselt wird weiss ich auch nicht.

    Werde wohl das ganze System neu aufsetzten müssen. Wie schaut es aus wenn ich die Install CD einfach mal über die bestehende Version laufen lassen will. Kann ich mir sicher sein das meine alten eMails etc übernommen und nicht gelöscht werden?

    Gruß
    Sedat
     
  16. m00gy

    m00gy Gast

    Hallo Sedat,

    also ich würde nie vom Usernamen auf den User schließen - ich könnte mich hier auch "Sedat" nennen und habe eher polnische als türkische Vorfahren ;)

    Zum Thema:
    Kannst Du denn nicht versuchen, das aktuelle Combo-Update (http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=303772-de) - das 10.4.8 gibt's wohl noch nicht - einfach von der Apple Seite herunterzuladen? Dann brauchst Du weder die integrierte Updatefunktion noch eine gebrannte CD.

    Ansonsten:
    Hast Du das Reparaturprogramm von der Install-CD gestartet? Also das System von der Install-CD gebootet und dann das Dienstprogramm verwendet?

    Wenn alles nichts hilft, kannst Du das System installieren und bei der Installation die Option setzen, dass Dein Userverzeichnis beibehalten oder archiviert werden soll. Besser ist natürlich eine komplette Neuinstallation, aber einen Versuch kann es wert sein.
     
  17. Indigo0815

    Indigo0815 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    05.01.05
    Beiträge:
    932
    Combo für PPC hier.

    Combo für Intel hier.
     
  18. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    also die combi aus "upfucken" und "besoffen vom feierabend-bier" hat nun mal gewisse gedankenspiele bei mir ausgelöst. da kann ich nix machen, da muss ich flott nen spruch loswerden.
    da bin ich unverbesserlich.
    (im übrigen hätte mein spruch auf jede nationalität gepasst, solange man sich einen halbstarken mit schräg sitzender mütze vorstellt)

    ob so ein dummer spruch meinerseits dann einen türken, ami, lipper, schwaben oder windows-user trifft ist mir eigentlich egal. ich kann aber selber auch ganz gut sprüche ab, das gleicht das wieder ein bisschen aus.

    zum thema:
    neu aufsetzen finde ich jetzt etwas viel des guten, aber wenn du es als einzige lösung siehst, kannst du all deine daten weiterverwenden. wenn ich mich nicht irre, kannst du sogar das alte system archivieren.
     
  19. Sedat

    Sedat Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.06.05
    Beiträge:
    147
    m00gy:
    Du hast schon Recht das man wohl nicht zu 100% von einem (realistisch klingenden) Usernamen auf dessen Nationalität schließen kann. Aber die Wahrscheinlichkeit, so denke ich, wäre relativ hoch. Gut, wenn sich jemand "Ahmet Schachbrett" nennt würde ich auch nicht von einem Araber ausgehen.

    Ich werde dann nochmal das update von deinem Link aus ziehen, meine mich aber daran erinnern zu können das auch hier bei der Installation nach einem Laufwerk gefragt wird... mal sehen, wenns nicht klappt dann halt alles neu, jipiii

    @dbdrwdn (OK, hier ist es unmöglich die Nationalität rauszufinden)

    im Grunde genommen hast du nun den Punkt getroffen. Es geht mir nicht um das Türkische, wäre ich ein Pole, Marokkaner... hätte ich genauso reagiert. Es ging mir darum eben nicht auf "Halbstark mit schräger Mütze und durchgeknallter Frisur" reduziert zu werden. Denn gerade dafür hätte ich das F-Wort mal locker 2 - 3 mal pro Satz + "beziehungen" mit diversen Müttern erwähnen müssen.
    Dann wäre jede Kritik/Sprüchdrückerei berechtigt gewesen. Aber solche "Kollegen" haben mit Sicherheit keinen Apple...'gell?

    Wie dem auch sei... Ich danke allen für die wertvollen Tipps und werde diese direkt mal ausprobieren.

    Gruß
    Sedat
     
  20. incubus

    incubus Gast

    Hallo!
    Ich hab das selbe Problem. Wenn ich das Update installieren möchte sagt mein mac mir " Folgende images konnten nicht aktualisiert werden Macosx... -Fehler 39"
    Und er erkennt auch die OSX dvd nicht-bin verzweifelt.
    MFG
     

Diese Seite empfehlen