1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mehrerer Dateien zusammenfügen

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von kicker04, 15.03.09.

  1. kicker04

    kicker04 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    311
    Hallo!

    Gibt es ein tool, mit dem man mehrere files zu einem zusammenfügen kann? Ich kenn bis jetzt nur die Möglichkeit mit dem Terminal, mit dem cat Befehl. Das ist aber ziemlich umständlich.

    Danke für Tipps! ;)
     
  2. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Was denn für Dateien?
     
  3. kicker04

    kicker04 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    311
    Egal, ganz generell. Es gibt ja bei Terminal den cat Befehl, um mehrere files zu einem zusammenzufügen. Das muss doch aber auch einfacher gehen.
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    PDF kannst Du per Vorschau zusammenfassen.
     
  5. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Na ja, für verschiedene Formate gibt es halt verschiedene Wege und Programme. Du musst schon genau sagen was du machen willst, sonst kann dir ja keiner eine Empfehlung geben.
     
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Zustimmung, ein jpg mit einer avi zusammenfassen ist schon eine etwas anspruchsvollere Aufgabenstellung. :cool:
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Was ist an cat AufFilenamenPassendeRegularExpression > neuedatei bitte umständlich? o_O
    Gruß Pepi
     
  8. kicker04

    kicker04 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    311
    Ganz einfach: Wenn ich viele Dateien zusammenfügen will, muss ich jede Datei einzeln in das Fenster ziehen. Wenn ich nämlich alle auf einmal auswähle und in das Terminal Fenster ziehe, werden sie in einer völlig zufälligen Reihenfolge aufgeführt.

    Und natürlich mein ich Dateien des selben Typus. Kein Mensch will ein avi und ein jpg zusammenfügen.
     
  9. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    Kann das sein das du nicht gelesen hast was pepi geschrieben hat?
    Man kann das auch ohne ins Fenster ziehen machen…
     
  10. kicker04

    kicker04 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    311
    Was meinst du damit "AufFilenamenPassendeRegularExpression"?
     
  11. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Ich überlege gerade wozu es gut sein sollte, „ganz generell“ z.B. zwei TIFF-, EPS- oder JPG-Dateien zu einer zusammenzufügen – sofern derartiges überhaupt irgendwie funktionieren würde.

    o_O
     
  12. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Vermutlich kennst Du reguläre Ausdrücke oder Wildcards bis jetzt noch nicht. Wenn ich zum Beispiel im Unterverzeichnis blubb meines Benutzerverzeichnisses alle Dateien alphabetisch sortiert aneinanderhängen müsste, würde ich ins Dienstprogramme->Terminal gehen und das hier eintippen:
    Code:
    cd ~/blubb
    cat * > ~/Desktop/ausgabe
    Das Sternchen steht für "alle denkbaren Buchstabenkombinationen", die Shell ersetzt diese Schablone dann durch alle passenden Dateien im entsprechenden Verzeichnis. Mit "blubb.*" erhältst Du z.B. alle Dateien, die mit "blubb." anfangen. Die restliche Syntax bei cat kennst Du ja schon.
     
  13. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich darf da ein wenig i-Tüpfelchenreiterei betreiben und die Buchstabenkombinationen zu Zeichen(kombinationen) abändern. Die Wildcard * umfaßt alle Zeichen, also auch Ziffern, Sonderzeichen, Interpunktion und, was gerne übersehen wird, auch kein Zeichen.

    @Goakana
    Das ist nur bei gesplitteten Dateien sinnvoll und niemand wird JPEGs oder EPSse splitten. Das tun nur Windows User mit seltsamen Image Dateien die sie in 100MB Chunks zerlegen wollen, weil man die dann kostenlos bei RapidShare uploaden kann. Aber Windows User tun viele seltsame Dinge, wie beispielsweise .rar Archive verwenden.
    Gruß Pepi
     
  14. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    [​IMG]
     
  15. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Hysteron-Proteron.
    :cool:
     

Diese Seite empfehlen