1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mehrere PDFs organisieren für Live-Auftritt

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von GRUV, 08.07.08.

  1. GRUV

    GRUV Tokyo Rose

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    69
    Hallo,

    ich bin Live-Musiker und habe in meiner Band einen Notenordner mit ca. 250 komplett ausnotierten Schlagzeugnoten, die alle auch als PDF-Datei auf meinem Apple iBook exestieren. Manche Stücke haben nur eine DinA4 Seite, manche zwei und manche sogar drei und mehr.

    Nun würde ich gerne den Ordner von der Bühne verbannen und ihn durch mein iBook ersetzen. Also die Noten nur auf dem Laptop anzeigen lassen.

    Alle Stücke sind durchnummeriert von 1 bis ca. 200, allerdings nicht nur ein Stück für jede Nummer, sondern bei Nummer 3 gibt es eine 3a und eine 3b.

    Wie würdet ihr das organisieren?

    Adobe Acrobat ist wahrscheinlich das Stickwort, oder?

    Ich muss schnell zur Nummer 84 springen können. Diese Nummer 84 ist aber nicht auf der Seite 84, weil ja vorher schon manche Stücke doppelseitig sind oder manche Nummern (z.B. die 3) mit mehreren Stücken belegt sind.

    Ich hoffe ihr versteht mein Problem!!:)!!

    Gruß
    GRUV
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Du könntest die PDF-Dateien in der korrekten Reihenfolge zu einem Gesamtdokument verkleben, wie wäre das? Geht mit dem Automator, der Vorschau oder z.B. PDFlab. Oder hab ich was falsch verstanden? :eek:
     
  3. GRUV

    GRUV Tokyo Rose

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    69
    OK, genau so wollt ich das haben. Das Problem ist nur das, dass ich auch mal ein paar Seiten überspringen muss, und dazu einfach nur die jeweilige Nummer des Stückes eingeben will. Und die ist nicht immer gleich zur Seitennummer.
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Man könnte auch entsprechende Kapitelmarken setzen.
     
  5. GRUV

    GRUV Tokyo Rose

    Dabei seit:
    12.07.05
    Beiträge:
    69
    Hört sich gut an.

    Wie geht das, PDFs zusammenkleben und Kapitelmarken setzen?

    Gruß
    GRUV
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Auf die Schnelle würde ich das mit PDFLab machen. Einfach zwei PDF-Dokumente nehmen, im Finder auswählen und mit PDFLab öffnen lassen:

    [​IMG]

    Dann drauf achten, dass im Menü "PDFLab"->"Einstellungen"->"Lesezeichen" der Haken bei "für jedes Dokument ein Lesezeichen hinzufügen" gesetzt ist. Dann auf "Datei"->"PDF erstellen" klicken und speichern. In der Vorschau z.B. sieht man dann den Dateinamen als Kapitelmarke:

    [​IMG]

    Wenn das ".pdf" stört, muss man die zu verklebenden Dateien vorher umbenennen. Denn wie man das Inhaltsverzeichnis nachträglich ändert, weiß ich gerade nicht. :eek:;)
     

Diese Seite empfehlen