1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mediathek ordner erstellen?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von SwatCorp, 09.08.09.

  1. SwatCorp

    SwatCorp Alkmene

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    30
    Ich habe im Forum vieles gefunden, aber nix hat mich weiter gebracht. Also mein problem ist, dass meine mediathek so voll ist, das ich meine neuen lieder garnich mehr finde. Ich habe nämlich keinen bock alle lieder einzelnt bei 300liedern raus zu fischen. Da hilft auch keine suche, da jedes lied einen anderen interpreten besitzt sowie einen anderen album namen.
    Gibt es da keine leichtere möglichkeit?
     
  2. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    1. Deine Titel sortieren nach "zuletzt hinzugefügt"
    2. Intelligente Wiedergabeliste erstellen, bei der die Titel erfasst werden mit "Zähler ist 0"
     
  3. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Du kannst auch Playlisten und Ordner erstellen, in die du beliebig Tracks reinschieben kannst. Schau dich mal in der Programmleiste/Taskleiste unter "Ablage" um :)
     
  4. SwatCorp

    SwatCorp Alkmene

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    30
    ja also das is mir ja wohl klar. Trotzdem landen alle lieder erstlmal in die mediathek. Da helfen auch nicht die neu erstellten ordner. Die leider müssen erst gefunden werden und dann per drag and drop in die jeweiligen gruppen geschoben werden!
     
  5. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    Um sich die manuelle Arbeit zu sparen, gibt es ja die (oben beschriebene) Intelligente Wiedergabeliste.
     
  6. SwatCorp

    SwatCorp Alkmene

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    30
    joa hat mir geholfen. Aber ein problem gibt es. jetzt hat er alles schön angezeigt was ich zuletzt eingefügt habe. Aber manche dinge habe ich schon eingeordnet und manche nicht. jetzt wollte ich die liste einfach mal löschen, damit wenn ich die lieder neu hinzufüge (üebrschreibe in der mediathek) das er wieder die zuletzt angezeigten auch anzeigt. Leider bekomme ich die liste nich mehr leer
     
  7. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    Die Liste fragt alle Titel ab, die noch nicht abgespielt wurden (Zähler:0) und ist somit umfassend und zugleich komplett.

    Wenn Du andere Kriterien wünschst, nach denen gefiltert werden soll, musst Du diese Kriterien iTunes einfach mitteilen. Beispiel: "Wiedergabeliste" "Ist nicht" "Lieblingslieder". So schließt du alles aus, was Du z.B. schon in eine bestimmte Wiedergabeliste einsortiert hast, was aber bisher noch nicht abgespielt wurde. Willst Du mehrere Wiedergabelisten ausschließen, musst Du halt auch mehrere mit "oder" verknüpfen.
     
  8. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Seit wann kann iTunes "oder"?
    Dieses Feature wünsche ich mir schon lange.
    iTunes verknüpft die Kriterien nur mit "und".
    Muss ich doch mal nach sehen.
     
  9. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    Hier (Screenshot)

    Will man verschachtelte Ergebnisse haben, könnte man u.U. allerdings 2 Listen miteinander kombinieren müssen.
     

    Anhänge:

  10. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Das ist eine "und" Verknüpfung.
    Ich wollte mir mal eine intelligente Playlist machen,
    die sowohl "Genre=Reggae" als auch "Genre=Ska" beinhaltet.
    Die Liste bestand aus 0 Titeln.
     
  11. Wechsler

    Wechsler Auralia

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    201
    Moin MadMacMike,

    "allen" ist eine "und-Verknüpfung"
    "einem" ist eine "oder-Verknuüpfung".

    d.h. in deinem Fall:
    intelligente viedergabeliste:
    entspricht "EINEM" der folgenden Kritereien:
    Genre ist "Reggae"
    Genre ist "Ska"

    Ergebnis: Reggea ud Ska in einer inteligenten Wiedergabeliste.

    Gruß

    Wechsler

    P.S. Allerdings muss man aufpassen, denn soweit ich mich erinnere springt diese Verknüpfung blöder Weise bei jeder Änderung der Intelligenten Wiedergabeliste wieder auf "allen" zurück.
     
  12. LittlePixel

    LittlePixel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    641
    allem > AND
    einem > OR

    iTunes kann schon immer AND und OR Verknüpfungen.
    Aber es gibt keine Verschachtelungen, wie z.B:

    ((Zähler > 0) AND ((Genre == Pop) OR (Genre == Rock)))

    Das würde sich nur über zwei Wiedergabelisten lösen lasen.

    Viele Grüße

    PS: Anbei wie Deine Einstellungen sein sollten.
     

    Anhänge:

  13. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.549
    Der Haken ist natürlich bei "einer" zu setzen. Das wollte ich nur jetzt nicht auch noch mit auf den Screenshot bannen ;) Das würde dann bedeuten: Wenn eines der Merkmale zutrifft, dann ...
     
  14. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Warum ich das immer übersehen habe. Danke ihr Lieben. :)
     

Diese Seite empfehlen