1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

McShark Linz; mein negatives Erlebnis

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von faxe, 14.09.07.

  1. faxe

    faxe Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    305
    Hallo
    Also, fangen wir mal von vorne an.
    Mein MacBook-Akku hat vor kurzem ein Eigenleben bekommen (hier gefragt). Ich hab deswegen bei Apple Support angerufen, wo mir sehr freundlich geholfen wurde, soweit dies möglich per Telefondiagnostik. Der Supportmensch (Sven) hat mir empfohlen zu meinem Applehändler zu gehen, damit sich dieser meinen Mac anschaut und weiteres veranlasst.
    Ich hab dann auch McShark ein Mail geschrieben, ob das Verhalten meines Akkus normal ist und bekam die "nette" Antwort: "... in der Bedienungsanleitung nachschauen." Naja, ich dachte mir, dass die vielleicht einen schlechten Tag hatten, also egal.
    Ich beschloss also nach Linz zu fahren (85km) und mein Baby abzugeben. Bei der Gelegenheit wollte ich auch fragen, was die von dem Riss an der Handballenablage (dort wo die Distanzleiste des Display auf Plastik drückt) halten würden und ob das in die Garantie fällt.
    So, jetzt gehts los:
    Der "nette" Verkäufer wollte also wissen, wie er mir helfen konnte. Ich hab' mein MacBook ausgepackt, auf den Tisch gelegt und ihm das Problem vom Akku erklärt. Das hatte er auch schnell verstanden und akzeptiert.
    Danach zeigte ich ihm den Riss. Er schaute sich das an und beschuldigte mich, ich würde den Deckel immer zuknallen lassen und das deshalb der Riss kommen würde. Weiters erklärte er mir, dass der Riss auch davon kommt, wenn man schwere Gegenstände auf das geschlossene MacBook legt. (Also Mann, wer macht den sowas???) Damit wollte er mir wohl klarmachen, dass daran nur ich Schuld sein konnte.
    Er begann dann noch an dem Riss herumzudrücken und zu zerren.
    Ich dachte mir nur noch, dass der Typ spinnt.
    Als ich ihm dann noch fragte, ob man den - von Anfang an - etwas schief montierten Displaydeckel richten konnte, drückte er diesen mit solch Lieblosigkeit, das ich mir dachte, mein Mac zerbricht.
    Der Typ gab mir dann zum Glück die Übernahmebestätigung und ich ging.
    Am Weg nach Hause ging mir das nicht mehr aus dem Kopf. Ich beschloss auf einem Rastplatz zu halten und Apple anzurufen. Diese fragte ich was man bei einer solchen Behandlung tun könne. Mir wurde von einer sehr charmanten und netten (weiblichen!) Stimme gesagt, dass ich mich gerne hier beim Support beschweren kann und dass die Beschwerde dann auch weitergereicht werde. Das nahm ich dankend an.
    Zu McShark:
    Ich werde mein MacBook abholen, wenn es fertig ist und danach werden die mich nicht mehr sehen.
    p.s. Scheinbar passiert ähnliches öfter
    (sorry, das es etwas länger geworden ist)
     
    Silver111 und rentophil gefällt das.
  2. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    Danke, damit bin ich mir ziemlich sicher dass ich mein MacBook Pro nicht beim McShark in Graz kaufen werde!
     
  3. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Gut, dass du dich beschwert hast.

    Hab mich letztens über diese Werbung von einer Versicherung beschwert, per e-Mail.

    "Wenn Papa tot ist, kauf ich mir blalba," kennt ihr sicherlich alle. Gestern hab ich die Werbung wieder gesehen und sie wurde Zensiert und dann kam: "Aufgrund einiger Beschwerden, blabla."

    Fands voll gut, was man alles mit einer eMail bewirken kann. :D
    Beschwer mich gerne, weil ich so unkompetente Leute nicht leiden kann.
     
  4. different

    different Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    437
    mcshark in wien ist imho nicht viel besser, die schlechten erfahrungen überwiegen leider :( (unfreundlich, schlampig beim rep, wenig kundenorientiert, ...)
     
  5. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    jop, beim reingehen in das Geschäft, hat dich schonmal niemand begrüßt (war allerdings im grazer McShark)
     
  6. different

    different Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    19.02.06
    Beiträge:
    437
    macbook "3 wochen" auf rep ... beim abholen war mehr defekt als vorher und es war total schleissig zusammengebaut! ... nur eins von den erlebnissen
     
  7. faxe

    faxe Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    305
    Wenn soetwas bei mir ist, ruf' ich noch im McShark bei Apple selbst an...
     
  8. Fernando23

    Fernando23 Granny Smith

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    12
    Beim McShark in Salzbrg ist auch ein Verkäufer, der ist auch nicht gerade sehr freundlich, tut ziemlich gelangweilt, und wenn er sich dann doch mit dir abgibt kommt das so rüber als wäre er genervt. Hingegen die Verkäuferin ( ich glaube die ist sogar Filialleiterin) ist ziemlich nett, hatt mir sogar einen Preisnachlass bei meinem Cinema Display gegeben.
     
  9. Hermschi

    Hermschi Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.08.07
    Beiträge:
    94
    Die ganze Geschichte fing schon mahl sehr super an. Ich wollte mir gleich im JULI ( also ich glaub es war der 17.) das neue MBP kaufen. Ging zu vielen Händlern und nur McShark in Linz sagte er habe es nächste Woche da. Ich wahr total erfreut und dachte mir ja dann lass dir gleich eines Reservieren. Sie sagten sie würden mich ca. nächsten Donnerstag anrufen. Ich wartete und wartete und nach 2 1/2 Wochen kein Anruf. Nagut ich nach Wien gefahren und siehe da die haben ein paar lagernd!!!! Ich eines gekauft und ab nach Salzburg damit. Dort angekommn merkte ich bald die typischen MBP Fehler!

    Danach habe ich die freundlichen Apple Hotline angerufen und die haben mich dann zu meinem Apple Händler weitergeleitet, dort wurde das ganze eine wirkliche Katastrophe.
    Also ich habe das MBP in Wien gekauft 3 Tage zuvor. Ich habe in Wien angerufen da ich in dieser Zeit mich gerade in Salzburg befunden habe. Die in Wien sagten :" Ja wenn Apple sagt Sie sollen das Gerät vorbeibringen dann bringen Sie es vorbei und wir Tauschen es sofort aus (ist ja erst 3 Tage alt). Ich fragte aber ob ich nicht das Gerät lieber zu McShark in Linz bringen kann denn ich wohne normalerweise in Oberösterreich.Die in Wien : " Ja garkein Problem" !

    Ich in Linz angerufen. Und gesagt mein MBP hat das und das und Apple und die in Wien haben gesagt ich kann das tauschen. Und der in Linz: " Nein das ist ganz normal!" "Sie tauschen mir das nicht!" ab dann war ich wirklich sauer. Ich habe mir gedacht. Na wenn du schon in Salzburg bist rufst halt mal beim Mc Shark im Airportcenter an. Die sagten sie haben mein Model das 2,4 Ghz da ... Ich natürlich sofort hingefahren und dort haben sie ca. 1/2h telephoniert bis sie endlich mir ein neues MBP gegeben haben. ( Das war dann schon der 9 August ). Aber das beste kommt ja noch! Vorgestern also am 13. September meldete sich der McShark in Linz und sagte mein MBP das ich am 17. Juli bestellt habe wäre da! Also ich weiß ganz sicher in welchen Apple Store ich nicht mehr gehen werde.

    Und noch was. Wenn man Studen und Schüler ist bestelle ich 100mal lieber bei Unimall oder Apple selbst den bei McShark bekommst wennst Glück hast 4% sonst geben sie dir 2 oder wollen die eine eigene Versicherung dazugeben.....

    Hoffe nicht alle hatten so eine schlechte Erfahrung!

     
  10. mac_osx_ftw

    mac_osx_ftw Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    28.02.07
    Beiträge:
    103
    Also, mir ging es da beim Gravis in Mannheim viel besser. Mit dem Papa hin und beraten lassen (bin noch nicht 18) und sie hatten alles auf Lager. gekauft habe ich mir 2 iMac 24" zum Preis von einem. Waren die alten. ;)

    Gruß
     
  11. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    :oops:
     
  12. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Du hast doch nur den alten 20er o_O
     
  13. faxe

    faxe Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    305
    Soda... 3 Wochen warten und heute endlich wieder bekommen.
    Also, den Typ vom vor drei Wochen hab ich nicht gesehen. Der Manager des Shops hat mir meinen Mac überreicht, ich hab in mir angeschaut - und es hat alles gepasst!
    Alles auf Garantie gelaufen.
    Trotzdem hoffe ich, nicht mehr hin zu müssen!
    (Ende gut alles gut! - hoffentlich)
     
  14. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ich hab mein mbp beim mcshark in innsbruck gekauft :D und dort waren sie alle nett. kann aber daran liegen, dass wir in tirol grundsätzlich nette leute sind :D
     
  15. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    :p
     
  16. Ram

    Ram Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.06.05
    Beiträge:
    286
    also der macshark is immer noch der beste händler in Wien!!
    die grippe neben pest und cholera
     
  17. faxe

    faxe Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    305
    Für Linz kann ich auf jeden Fall ToolsAtWork empfehlen. Ich war wegen einem kaputten Trackpad und einem Ladegerät von meiner Freundin (also ihrem MacBook *g*) dort und mein Eindruck war... echt super 5Sterne!

    Leider bin ich noch an McShark gebunden, wegen der 3Jahres-Studenten-Garantie-Verlängerung. Ich hoffe, dass ich nicht mehr hin muss (obwohl beim Abholen von meinem MacBook alles recht nett geklappt hat!)
     
  18. faxe

    faxe Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    305
    War gerade in meiner Bank. Da hat mir mein Berater erzählt, dass er auch bei McShark in Linz war und die ihn auch mehr oder weniger "verschaukelt" haben. Er hat sich einen neuen iMac gekauft, allerdings hat er einen gebrauchten (?) bekommen- ohne das er es wusste.
    Naja, ich weiß ja nicht...
    Wie gesagt, ich kann nur ToolsAtWork empfehlen.
    (hört sich bald an, als würde ich von denen gesponstert :) )
     
  19. Bully Bull

    Bully Bull Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    412
    Bin ebenfalls schon ein paar Male bei McShark in Graz gewesen. Eine Frechheit. Der eine Verkäufer spielt mit der iSight, der andere ignoriert mich so oder so. Habe im August ein Spiel für den Mac dort bestellt, Telefonnummer hinterlassen, E-Mail, Adresse und so weiter. Da ich aber schon oft dort eingekauft habe (DVB-T-Empfänger, MacBook für Verwandte, iPod), wundert es mich um so mehr, dass ich noch immer nicht angerufen worden bin.
     
  20. Hermschi

    Hermschi Roter Delicious

    Dabei seit:
    01.08.07
    Beiträge:
    94
    Bei mir kam dieser Anruf nach 2 Monaten ;)
     

Diese Seite empfehlen