1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBpro >14d in Reparatur, 1.normal? 2.Beschwerde wohin?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Crawn, 01.05.07.

  1. Crawn

    Crawn Jonathan

    Dabei seit:
    06.02.07
    Beiträge:
    82
    Moin,
    ich habe vor 15 Tagen wegen eines Schadens an der Festplatte mein MBpro 17" der aktuellen Generation mit APP bis 2010 auf den Rat der Servicehotline zu dem Servicepoint hier in Hannover gebracht. Schon bei der Abgabe sagte man mir das die Reperatur "so um die zwei Wochen" dauere. Nun habe ich bis heute nichts von meinem Servicepoint gehört, keinen Status, einfach keine Rückmeldung. Dies alles ist für mich sehr ungünstig, da ich das Gerät dringend zum Arbeiten brauche...
    1. Frage: Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, also ist das normal oder ein Sonderfall?
    2. Wo kann ich mich über diesen wirklich grottenschlechten Support beschweren? Ich meine zB bei Dell hat man innerhalb von 48h ein Neugerät... Auf www.apple.de habe ich leider keine entsprechende Mailadresse gefunden.

    vielen dank und grüße
    Max
     
  2. Intuition

    Intuition Morgenduft

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    169
    Hallo Max,

    hmm, ist natürlich nicht besonders freudig mit der Reparaturdauer :(

    Vielleicht eine kleine Hilfe: Hast Du schon mal versucht deinen Reparaturstatus bei https://support.apple.com/repairstatus/ herauszufinden? Vielleicht hilft dir der dortige Status weiter und Du kannst dann besser intervenieren.

    Gruß
    Intu
     
  3. Crawn

    Crawn Jonathan

    Dabei seit:
    06.02.07
    Beiträge:
    82
    Leider hat die Suche nichts ergeben, mein Händler scheint die Reparatur nicht ins Applesystem eingetragen zu haben, und das bei einem "Premium Reseller"...
     
  4. Crawn

    Crawn Jonathan

    Dabei seit:
    06.02.07
    Beiträge:
    82
    trotzdem die frage: wo kann ich mich beschweren?
     
  5. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Zwei Wochen ist ja noch kurz. Bei Gravis habe ich vor einigen Jahren über zwei Monate auf eine neue HD gewartet. Die konnte ich, dank PowerMac, wenigstens einzeln einschicken.

    Meines Wissens gibt´s nur bei mactrade.de eine Garantieerweiterung, mit der man einen gleichwertigen Ersatz-Mac im Reparaturfall bekommt.
     

Diese Seite empfehlen