1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP von Anfang an der Wurm drin

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von snowball, 17.09.08.

  1. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    Ich besitze das MBP seit März diesen Jahres, es ist auch mein erster Mac.
    Gleich beim Jungräulichen Einschalten, ist ja ein der ersten Schritte, ein Benutzer Foto mit der kamera zu machen.

    Irgendwie dürfte da schon was Schiefgelaufen sein, denn ich weiß noch dass damals eeewig das bunte rädchen zu sehn war, und nichts passierte.
    Damals habe ich den Vorgang abgebrochen und neugestartet..(vl blöd, aber von Windows war man das irgendwie so gewohnt)

    Nun fällt mir schon auf das mein MBP langsamer als alle anderen zu sein scheint.
    Programme brauchen lang zum starten, stürzen ab und zu ab, das bunte rädchen kommt sehr oft bei schon einfachen dingen.
    Also ich denke da hats was.

    Was könnt ich hier tun ? OSX neu draufspielen, oder gibts vl eine Lösung weniger nah am vollkommenen Neustart ?

    vielen Dank für die Hlfe..
     
  2. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Das liegt dann aber weniger am Mac, sondern eher am Anwender ;)
    Hast du die Rechte schon repariert?
     
  3. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    ja ex-windows benutzer eben..
    ich nehm ja an, das das gleich am Anfang der fehler is, aber jez such ich eben eine möliche Lösung.

    Nein, rechte noch nicht reparaiert..mal schaun wie das geht..
    öhem..wie gehtn das ? - hab nix auf die schnelle gfunden - ok check..ich reparier mal..sollt sich da grundlegend was bessern ?
     
    #3 snowball, 17.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.08
  4. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    ja da kann sich auf jeden fall was besser..
    was auch noch sein kann das dein speicher im eimer is, nachdem die programme öfter mal abstürzen...
     
  5. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    meinst die RAM riegel ?
    Also anzeigen tut er die 2GB schon...aber mein alter tower mit 1GB hat schneller gewirkt..
    werd mal abwarten ob die rechte was gebracht haben
     
  6. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Programme --> Dienstprogramme --> Festplattendienstprogramm --> Rechte reparieren
     
  7. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    ja, die Rechte hab ich bereits repaiert,
    ich glaub auch das es sich gebessert hat..

    Sonst noch ideen, was ein Problem sein kann ?!
     
  8. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Fonts (Schriften) kontrollieren:

    -> Programme -> Schriftsammlung -> Schrift überprüfen / Duplikate auflösen

    Gruss
    pacharo
     
  9. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    Hab schon ein bils gestöbert, von wegen System neu draufspielen.
    Kann man das ohne weiters machen, oder eher net zu empfehlen, weil ein paar Leut im Forum gemeint haben, das is der aller letze schritt..
     
  10. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Naja, Neuaufspielen ist eigtl. die Windows Variante - aber es spricht absolut nichts dagegen. Ein TM Backup würde ich aber nicht anfertigen, wenn bei dir da grad der Wurm drin ist. Sichere einfach die wichtigsten Dateien und formatiere ihn neu.
     
  11. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    reicht es da von der OSX cd zu starten oder muss die Platte extra formatiert werden ?
     
  12. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    OS X starten, Leo CD1 rein, neustarten --> ALT Taste gedrückt halten und die CD booten...dann ganz normal den Anweisungen folgen.
     
  13. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    danke, ich werd mal abwarten wie sich das System nach dem Rechte repaireren verhält..
    wenn sich da nix ändernt, werd ich neu draufspielen..
     
  14. theneoinside

    theneoinside Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    426
    achte darauf, dass du beim eu aufspielen dei installation an dihc persönlich anpasst, sodass nicht benötigte sprachpakete, druckertreiber und software nciht mit aufgespielt werden. die nehmen nämlich ziemlich viel platz weg und lassen sich ohne probleme später nachinstallieren, wenn sie doch mal gebraucht werden.
     
  15. apfelbutzen

    apfelbutzen Pferdeapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    78
    System neu aufspielen - hört sich ein bischen an wie mit Kanonen auf Spatzen schiessen ...

    Ich hab schon gute Erfolge gehabt, indem ich einfach mal das System aufgeräumt habe. Ein kleines Wartungstool wie MainMenu, http://www.santasw.com/, hilft auch dem noch unerfahrenen MacUser dabei. Ein Versuch ist es wert, geht allemal schneller als vor dem Leopardenkäfig zu sitzen und eine Neuinstallation mit dem ganzen Gedöns (Datensicherung, Daten wieder zurückspielen, Programme evtl. neu installieren, etc. etc.) durchzuziehen.

    Mittlerweile mache ich das regelmäßig, und die Kiste flutscht flott durch alle Prozesse durch.

    Gruß,

    Erwin
     
  16. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    hab jetzt die übrlichen Sachen mit dem Programm gemacht, caches gelöscht usw und jez hat der schlüsselbund auf einmal schwierigkeiten..
    zb bei studivz oder facebook meint er dauernd falsches kennwort und das der schlüsselbund das kennwort nicht kennt..

    jez gehts gar nimma..wenn ich mein passwort eingebe fragt er mich ob ichs speichern will - ja - dann stürzt safari ab
    was geeeeht da jez ???


    edith..: ok, neu gestartet jez scheints wieder zu gehn, aber das Programm is mir nicht ganz geheuer !
     
    #16 snowball, 18.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.08
  17. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    beim ersten mal öffnen von Programmen dauert immer weng aber wenn se dann erstmal im Dock offen sind und se dann anklickst gehn se ganz fix auf
     
  18. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    ...ja, das is mir schon klar, das Problem is eher das es oft bei gestartetem Programm das bunte Rädchen gibt. Schon im Safari während des Seitenaufbaus oder wenn ich links öffen..das scheint mir bei 2GB Ram net angebracht.
     

Diese Seite empfehlen