1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP unibody linker lautsprecher defekt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von johnny-w., 06.07.09.

  1. johnny-w.

    johnny-w. Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    102
    abend,
    ich weiss nicht ob es das thema schon gibt, vllt. sollte ich auch suchen aber bei meinem mid 09 ist es so dass wenn ich skype grundsätzlich nur der rechte lautsprecher hörbar ist.
    das war bei meinem vorgänger mbp genauso.
    bei itunes ist es nicht ganz so deutlich hörbar, aber ich habe das gefühl dass rechts mehr bass und links mehr höhen vorhanden sind.
    ist es bei euch ähnlich?
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Das kann ich bestätigen. Ist bei meinem MB late 08 genauso. Man hat das Gefühl, das der Klang nicht richtig mittig ist. Viell. ist der Subwoofer nicht genau in der Mitte angeordnet.
    Mich stört es nicht wirklich, da ich sogut wie immer Boxen angeschlossen habe.

    Dass aber Skype komplett nur rechts ist, ist komisch, da tippe ich eher auf ein Softwareproblem (vor allem da dein linker Lautsprecher scheinbar geht).
     
  3. Tequxs

    Tequxs Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    131
    Subwoofer? In einem MBP? Bei Apple steht nur Stereolaustsprecher.
    Ist die Balance nicht richtig eingestellt?
     
  4. -chrizz-

    -chrizz- Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    372
    Also bei meinem MBP 13" kommt der Ton ganz 'zentral' raus denk ich. Auch Skype funktioniert tadellos...
     
  5. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Ja. Sogar bei den 13'' Macbook Alus / MBP ist einer dabei.
    http://www.ifixit.com/Teardown/MacBook-Pro-13-Inch-Unibody/814/1
    Step 5, in der Mitte hinten, das sollte er sein. (oder Step 8)
     
  6. johnny-w.

    johnny-w. Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    102
    balance ist richtig eingestellt ja.
    geil nen subwoofer:D
    also wenn der da wirklich verbaut ist und dazu auch noch rechts dann weiss ichs auch nicht:)
    macht doch mal bitte irgendwas an was nen kick bzw bass hat und haltet eure ohren mal an jeweils einen lautsprecher.
     
  7. LakeCountry

    LakeCountry Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    369
    Bei mir (MBP 15" Mid 09) habe ich bemerkt, dass der linke Lautsrpecher komplett ausfällt, wenn ich während eines iChat-Videochats mein Mikrofon stumm- und dann wieder einschalte... Dann kommt regelmäßig nur noch aus dem rechten Lautsprecher Ton. Das scheint aber an iChat zu liegen, tritt sonst in keinem Programm auf.
    Ansonsten kann ich aber keine generelle Disbalance am MBP ausmachen.
     
  8. johnny-w.

    johnny-w. Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    102
    ich habe gerade mein austauschgerät was ich heute zurückschicke nochmal ausgepackt und dort mal getestet..es ist genau so: rechter lautsprecher hat mehr wums, linker mehr höhen.
    kann doch nicht normal sein dass ich bei einigen sachen wirklich "sehen" kann woher der sound kommt.
    und wegen sonem scheiss das notebook ein paar tage weggeben:(
     
  9. Tequxs

    Tequxs Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.02.08
    Beiträge:
    131
    Apple sagt, dass unter der linken Lautsprecherabdeckung das Mikro ist. Wäre nur logisch den Lautsprecher leiser zu machen, damit das Micro bei Skype o.ä nicht das gesprochene vom anderen Ende als Sprache von dir selber aufnimmt.
    Audio


    • Integrierte Stereolautsprecher
    • Internes omnidirektionales Mikrofon (unter der linken Lautsprecherabdeckung)
     
  10. johnny-w.

    johnny-w. Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    102
    könnte was dran sein;)
     

Diese Seite empfehlen