1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von libertedevienne, 13.05.08.

  1. libertedevienne

    libertedevienne James Grieve

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    135
    Hallo!
    Ich habe ein MBP C2D mit 2,2 Ghz und 2GB RAM und Leopard 10.5.2 - ich wollte mal fragen, ob es bei euch auch solange dauert (ca. an die 40 - 50 Sec.) bis euer Laptop in den Ruhezustand gegangen ist!?! Ich muss dazusagen, dass bei mir keine USB-Geräte oder ähnliches am Laptop dranhängen. Könnte man diesen Prozess irgendwie beschleunigen? Weil manchmal möchte man den Laptop einfach schnell zu klappen und gehen, und nicht erst fast ne Minute warten. Unter Tiger ist das irgendwie besser gegangen - soweit ich mich erinnern kann.

    Danke für eure Mithilfe!
    LG
     
  2. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    hmm komisch, bei mir dauert das keine 5 sekunden. und das aufwachen geht noch schneller. hast du mal deine zugriffsrechte überprüft?

    andi
     
  3. libertedevienne

    libertedevienne James Grieve

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    135
    Hey andi!

    Ja habe ich alles überprüft und es sind keine Fehler gefunden worden. Auch sonst habe ich keine "spezielle" Software installiert, die den Ruhezustand verzögern würde...

    lg georg
     
  4. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    vll verursacht ein software Problem dein genanntes Problem. versuch mal alle laufenden programme zuschließen und dann in den ruhezustand zu wechseln.

    gruß
     
  5. libertedevienne

    libertedevienne James Grieve

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    135
    also ich habe gerade in der Aktivitätsanzeige alle unnötigen Programme beendet und den Laptop danach zugeklappt - aber es dauert weiterhin so an die 30 sec bis das Licht zum Blinken anfängt. Ich wüsste nicht woran das liegen könnte....
     
  6. Bloemche

    Bloemche Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    262
    Mein MBP (15", 2.2GHz, 4GB RAM, 10.5.2) hat genau dieses Problem auch o_O Stört mich nicht wirklich. Dabei ist die Zeit, bis sichder Ruhezustand einstellt, gleichbleibend - egal ob viele Apps geöffnet sind oder nicht.

    Aufwachen tut es prompt :)
     
  7. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    hmm, da bin ich auch ratlos
     
  8. libertedevienne

    libertedevienne James Grieve

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    135

Diese Seite empfehlen