1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP -> Netzanschluss defekt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von gaumas, 07.04.08.

  1. gaumas

    gaumas Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    391
    Guten Tag zusammen

    Mein MBP liegt seit 3 Tagen im Dauerkomma :(

    Von einem Tag auf den anderen wurde konnte ich die Batterie nicht mehr laden. Das kleine Lämpchen am Stecker leuchtet weder orange noch grün - keine Ahnung ob das jetzt am Netzgerät oder am Anschluss des MBP liegt.

    Hatte jemand schon das gleiche Problem?

    Danke für Eure Infos!
    Gruss, gaumas
     
  2. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.157
    Vermute mal das Netzteil ist defekt - würde ich mal mit einem Spannungsprüfer checken.
     
  3. SEMIware

    SEMIware Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    7
    Hi,

    das gleich ist mir auch passiert und ich habe mein Macbook Pro heute erst erhalten ;)

    Aber als ich den Magsafe-Stecker einfach abgezogen und wieder reingestöpselt hatte, leuchtet die Diode wieder. Ich hoffe das war nur ein kurzfristiger Aussetzer...
     
  4. gaumas

    gaumas Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    391
    Ich hatte etwa eine Woche das Problem, dass ich den Stecker mehrmals anschliessen musste, bis es dann gegangen ist. Jetzt ist völlig ende Feuer....
     
  5. SEMIware

    SEMIware Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    7
    Hi gaumas,

    du wirst es nicht glauben, nach 4h Erstbetrieb geht nun auch nichts mehr - macht keinen mucks! Totalausfall *heul*

    Mit MAC-Support telefoniert und wird nun ersetzt...
    - toll, nochmals 2Wochen warten :mad:
     

Diese Seite empfehlen