1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP: Leistung des Akkus: wie berechnet Ihr es?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von John_Carter, 24.11.09.

  1. John_Carter

    John_Carter Ontario

    Dabei seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    350
    Hallo zusammen!

    Vereinzelt liest man über Vergleiche Eurer Akku-Leistungen.
    In diesem Zusammenhang findet man dann auch Beiträge, daß der Akku noch 90% seiner Original-Leistung hat....wie wird es berechnet?

    Unter System-Profiler kann ich unter Stromversorgung einige Werte zum Akku ablesen, womit ich aber gar nichts anfangen bzw. die Werte nicht einordnen kann.

    Volle Ladekapazität (in mAh): 6748
    Informationen zum Batteriezustand:
    Anzahl der Zyklen: 6
    Zustand: Gut

    Wäre super, wenn ich mir jemand ein paar Tipps geben könnte.
    Viele Grüße
    John

    P.S. Nimmt einer von Euch eigentlich Rücksicht auf das Laden des Akkus?
     
  2. Reemo

    Reemo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    956
    Es gibt da ein recht nützliches Tool welches Dies anzeigt!
    CoconutBattery

    Rücksicht nehme ich nicht, mach einfach dran wenns geht und ansonsten halt nicht
     
  3. deepblue

    deepblue James Grieve

    Dabei seit:
    16.06.09
    Beiträge:
    134
    oder minibatterylogger das logt alles direkt mit auch ganz gut
     
  4. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    öhm ja naja... ist eigenlich grunschulmathematik...

    orginal Batterikapazität [mAh] = 100 %
    aktuelle Batterikapazität [mAh] = x %

    logisch oder?
     
  5. John_Carter

    John_Carter Ontario

    Dabei seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    350
    Danke für die Informationen und auch für Nachhilfe-Stunde Mathe ;)

    Auf die Idee bin ich auch schon selber gekommen, nur weußte ich eben nicht die original Akku-Kapazität...;)

    Coconut schreibt eine original Akkukapazität von 6500 mA...bei meinen 100% Leistung habe ich eine von 6740mA.

    Wie und wann ladet ihr den Akku?
    Gruß
    John
     
  6. loop

    loop Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    723

    Wenn eine Spannungsquelle vorhanden ist nutze ich sie, wenn nicht, dann eben nicht.
    1 mal in 2 Monaten kalibriere ich dann meinen Akku.

    Wenn ich aufm Sofa entspann dann hab ich natürlich auch keine Leitung am Book
     
  7. ReinRusher

    ReinRusher Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    05.09.09
    Beiträge:
    258
    ich hab keine probleme
     

    Anhänge:

  8. John_Carter

    John_Carter Ontario

    Dabei seit:
    23.08.09
    Beiträge:
    350
    Hallo!

    Nach 6 Ladezyklen lag meine 100% Kapazität bei 6740 mA.
    Nun sind es 8 Zyklen und habe bei 100% 6713mA.

    Mach ich mir unnötig Sorgen?
    Oder ist dies der normale Verschleiß?

    DANKE
    Gruß
    John
     
  9. Born2Fly

    Born2Fly Riesenboiken

    Dabei seit:
    05.09.09
    Beiträge:
    293
    Bei mir schwankt der Akku zw. 4800 und 5300mA.
    Ich würde mir an deiner Stelle keine Sorgen machen.

    MfG Erik
     
  10. dEEkAy2k9

    dEEkAy2k9 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    08.06.09
    Beiträge:
    550
    Nicht so genau nehmen diese Anzeigen, die schwanken des öfteren.
     

Diese Seite empfehlen