1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP (late 2008) - Display Scharnier knarzt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von juman, 13.12.08.

  1. juman

    juman Erdapfel

    Dabei seit:
    13.12.08
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    habe vor kurzem mein MBP bekommen und schon gleich beim ersten Öffnen feststellen müssen, dass das Scharnier des Displays rechts knarzt.

    Meistens wenn ich den Displaydeckel anfange zu bewegen und dann während ich ihn schließe knarzt bzw. knackt es an einem bestimmten Punkt.

    Habt ihr dafür Rat oder Erfahrungen?

    .. ist zwar nicht sehr laut oder störend, aber vielleicht ist da doch was kaputt. Der Apple Support hat einen Umtausch vorgeschlagen, wäre aber nun schon der Zweite.


    P.S. während ich gerade den Text schreibe, merke ich, dass sich die Helligkeit des Displays immer wieder ändert, obwohl das Umgebungslicht konstant bleibt. Außerdem bleibt manchmal während dem Schreiben einfach das MBP hängen (evtl. wegen Festplattenzugriff).

    Ist das so normal?


    Gruß
    bommelmuetz

    P.S.
     
  2. juman

    juman Erdapfel

    Dabei seit:
    13.12.08
    Beiträge:
    3
    MacBook Pro - Display Scharnier knarzt

    .. hat keiner ein ähnliches Problem?
     
  3. Mac-Beth

    Mac-Beth Auralia

    Dabei seit:
    20.01.08
    Beiträge:
    196
    Ich würde da eher auf Nummer Sicher gehen und das Book vom Support tauschen lassen -ist ja dann doch nicht nur das Knarzen...
     
  4. iced

    iced Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    04.11.08
    Beiträge:
    322
    displayhelligkeit schwankt bei mir auch manchmal, scheint i.o. zu sein
     
  5. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Lass das tauschen. Auch das Festplattenproblem scheint verbreitet zu sein.
     
  6. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Zumindest das ist „normal“. Diese eingebaute automatische Helligkeitsanpassung ist in meinen Augen für die Katz. War das erste, was ich deaktiviert habe.
     
  7. Mac-Beth

    Mac-Beth Auralia

    Dabei seit:
    20.01.08
    Beiträge:
    196
    Also bei meinem (early 2008) hab ich das Prob absolut nicht und die autom Helligkeitssteuerung funzt auch (fast immer) einwandfrei ...
     
  8. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    ja die automatische helligkeit habe ich auch deaktiviert. bei allen Geräten (iPhone, MacBook, Sonstige Handys).
    DU kommst näher an das Display: schon ist der Raum "dunkler" usw...
     
  9. juman

    juman Erdapfel

    Dabei seit:
    13.12.08
    Beiträge:
    3
    So..

    das neue MacBook Pro ist da und knarzt auch wieder.. nur diesmal links und mit anderem Geräusch.

    Zusätzlich schleift beim Ausschalten wieder der Lüfter (links) und die Spaltmaße (links) zwischen Display und Gehäuse sind auch zu groß .

    Ich denke ich verlange einen Rabatt und behalte das Alte, sonst ist man nur noch am Umtauschen (hätte ich doch bloß das Erste behalten o_O).

    Die einzigen Vorteile vom neuen (ohne Backup bespieltem) MacBook Pro:
    - die Festplatte knackt nicht so laut
    - die Tastatur fühlt sich noch stabiler an

    .. schöne Feiertage noch!
     
  10. TheRealBigApple

    TheRealBigApple Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.12.08
    Beiträge:
    130
    Hab hier an einem Early 2008 auch knarzen und nen Display-Problem, mein Apple-Händler tauschts mir aber bald zum Glück, betrifft also nicht nur die neuen...
     

Diese Seite empfehlen