1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP klickt bei Bewegung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Kuk, 28.09.09.

  1. Kuk

    Kuk Granny Smith

    Dabei seit:
    04.08.09
    Beiträge:
    16
    Hallo Leute,

    habe schonmal die SuFu benutzt aber hier nichts gefunden und wollte euch einfach mal fragen, ob ihr das wisst *gg*

    Habe das MBP nun seit ca. 2 Wochen und habe es erst gar nicht so richtig mitbekommen, aber wenn ich das Book anhebe oder bisschen schräg halte folgt ein "klick" aus dem Gehäuse.

    Habe mal gelesen, dass es vom Laufwerk kommen kann und der Lesekopf irgendwie einfährt um nicht beschädigt zu werden. Stimmt das oder woher kann das klicken sonst kommen.

    Wenn es dazu schon ein Thema gibt tut es mir leid, habe das dann überlesen oder vllt falsch gesucht.

    Schönen Tag noch
    Kuk
     
  2. YanniH

    YanniH Auralia

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    202
    Macht meins auch.
    Ist der Sudden-Motion-Sensor der die Festplatte im Falle des herunterfallens schützt!
     
  3. Kim

    Kim Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.04.04
    Beiträge:
    129
    Stimmt! :)

    Ist die Parkfunktion der Platte um etwaige Beschädigungen bei Bewegungen zu vermeiden ...

    Macht meins auch (MBP late 2008)

    Grüße
     
  4. funz3l

    funz3l Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    551
    Jupp wie bereits gesagt ist das der Sensor für die Festplatte.
    hab mein macbook nun seit 6 Wochen und hab mich am Anfang auch gefragt was das sein soll und ob da alles stimmt.

    Heißt aber nicht das du das Book spaßeshalber eifach fallen lassen kannst ;)
     
  5. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Am Anfang hab ich mich auch gewundert. Aber das ist wirklich der Lesekopf. ;)
    Brauchst keine Angst zu haben!
     
  6. Kuk

    Kuk Granny Smith

    Dabei seit:
    04.08.09
    Beiträge:
    16
    Ah gut^^ Dann muss ich mir ja keine Sorgen machen *gg*

    Danke für die schnelle Antwort
     
  7. read

    read Bismarckapfel

    Dabei seit:
    31.05.08
    Beiträge:
    77
    Ich höre auch ein Geräusch bei gewissen Bewegungen, selbst wenn das MacBook Pro im Ruhezustand bzw. ausgeschaltet ist. Hört man diesen Sensor dann auch, oder ist das etwas anderes?
     
  8. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    das ist etwas anderes. kannst du das geräusch näher beschreiben? von wo genau kommt es?
     
  9. read

    read Bismarckapfel

    Dabei seit:
    31.05.08
    Beiträge:
    77
    Ich kann es nicht genau orten und man hört es nicht bei jeder Bewegung. Vielleicht ist es das optische Laufwerk? Man hört es manchmal beim horizontalen Tragen des Notebooks, als würde sich drinnen etwas bewegen, das dann gegen etwas anderes anstößt. Es ist dem Rechner noch nichts zugestoßen, wahrscheinlich ist es ohnehin normal...
     
  10. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    das laufwerk kannst du ausschliessen indem du mal das book mit eingelegter cd transportierst. klackt es dann immer noch?
     
  11. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Es ist definitiv die Festplatte. Wäre schon seltsam, wenn das Laufwerk solche Geräusche machen würde.
     
  12. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    er sagt doch, es klackt auch wenn es ausgeschaltet ist. dann sollte der schreib-/lesekopf der festplatte in parkposition sein. o_O
     
  13. read

    read Bismarckapfel

    Dabei seit:
    31.05.08
    Beiträge:
    77
    Ich habe mir das Geräusch jetzt (mit einer eingelegten CD) im ausgeschalteten Zustand noch einmal angehört. Ich höre es nicht immer, aber am besten wenn ich das MacBook Pro mit der flachen Hand horizontal ein wenig schwenke. Es klingt eigentlich ein wenig wie das Geräusch eines Schlüsselbundes. Es ist nicht sehr laut und - wie gesagt - ist dem Rechner noch nichts passiert, deshalb nehme ich an, dass ich vielleicht nur zu genau höre...
    Hat das bisher noch niemand wahrgenommen?
     
  14. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Wie wärs denn, wenn du zu einem Apple Service Provider gehst? Geht am schnellsten und effektivsten, falls einer in der Nähe ist.
     
  15. read

    read Bismarckapfel

    Dabei seit:
    31.05.08
    Beiträge:
    77
    Nachdem der Rechner einwandfrei funktioniert, werde ich mir die Arbeit wahrscheinlich nicht antun wollen.
     
  16. Eleonore

    Eleonore Granny Smith

    Dabei seit:
    03.12.09
    Beiträge:
    13
    Hi,

    ich habe auch diese Geräusche und hab mich gefragt, was das ist. Nun hab ich ja die Antwort. Bei mir kommt das immer, wenn ich ihn auf den Tisch stelle oder ihn angeschaltet durch die Gegend trage. Nun weiß ich, dass er nicht kaputt ist - aber nun stellt sich mir die Frage: sollte ich diese "ruckartigen" Bewegungen, die das Klicken auslösen vermeiden?

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen