1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mbp = Grill??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mr.goodkat, 18.07.08.

  1. mr.goodkat

    mr.goodkat Gala

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    52
    hallo
    wollt nur fragen ob das normal ist dass mein mbp so heiss wird, dass ich die unterseite mit der hand nicht länger als 10sek berühren kann?
    ich mein, ich find das schon ein wenig extrem...
     
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    jap is normal, leider :D
     
  3. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    ständig auch ohne programme offen? oder was machst du? wenn du natürlich was renderst oder so dann is das eigentlich schon normal. aber wenn nichts sollte es kalt sein. wenn mein pb unter volllast arbeitet wirds auch sau heiss. wenn ich aber nur surfe bleibt es super kalt und kühlt sogar meine handballen ;)


    lg
     
  4. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ist schon schade das das Aluminium ein so guter Wärmeleiter ist.
     
  5. mr.goodkat

    mr.goodkat Gala

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    52
    bei den handballen ists ja auch höchstens lauwarm, aber auf der unterseite, autsch...

    hab mal gerade die temperaturen durchgesehen, ist alles zw 50 & 65°C, sprich cpu ca 55, gpu diode aber bei 69° und das beim surfen.
    ist das normal?

    EDIT: hab grad mal nachgesehen ob die lüfter laufen, laufen beide auf 2000 rpm
     
  6. BinoMaus

    BinoMaus Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    25.04.08
    Beiträge:
    592
    jo ist alles im grünen Bereich, ab 80°C fangen die Lüfter an sich höher zu drehen :D *Erfahrungswert*

    Mich stört die Wärme ein bisschen, aber gut es ist auch viel offen + Leistung des MBPs ist die Wärmeentwicklung normal :)

    Du kannst ja mit Tools wie SMC FanController die Lüftergeschwindigkeit hoch regeln, was Du jedoch nur machen solltest wenn Du dich damit auskennst da unter Umständen die Garantie flöten geht.
     
  7. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. isja ooch schließlich Grillsaison [​IMG]
     
  8. bauersjack

    bauersjack Boskop

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    211
    Mein MBP läuft mit CPU 52°, GPU 64°und Lüfter jeweils auf 2000.
    MBP wird schon ziemlich warm, aber wie bereits geschrieben, leitet Aluminium die Wärme sehr gut.
     
  9. Ubu

    Ubu Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    29.07.07
    Beiträge:
    388
    Also, ein MacBookPro2,2 (2,16 GHz Core 2 Duo, ATi X1600) erreicht als Maximalwert ca. 85°(CPU). Die älteren Core Duo werden aber wärmer (90°C).
    Wichtig ist, dass das Notebook auf einer harten Oberfläche steht, das die Luft zirkulieren kann.

    Dabei gehen die Lüfter auf 6000 rpm hinauf, aber trotzdem wirds nicht so heiß, das ichs nicht mehr angreifen kann. Aber ich schau' mal das nächste mal, wenn ich ein paar frische RAWs oder einen neuen Film zum konvertieren habe.

    Aluminium finde ich genial als Gehäusematerial. Ich habe im Winter mein Zimmer auf 16° heruntergekühlt, habe einen Film konvertiert (16 Stunden) und trotz Vollast war das MBP so leise, das ich es beim Einschlafen nicht gehört habe.
     
    tsingtao2 gefällt das.
  10. iBook-Clamshell

    iBook-Clamshell Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.04.08
    Beiträge:
    144
    Hihi! Und im Winter hat man's beim Notebook schön warm. Es hat durchaus Vorteile! :-D
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Mein Powerbook G4 dümpelt auch immer zwischen 50 und 64 Grad umher je nach Belastung. Ausserdem geht bei 64 Grad der Lüfter auf ca. 1700 rpm...

    Bei einem Intelmac sind diese Temperaturen völlig normal...
     
  12. mcpear

    mcpear Jonagold

    Dabei seit:
    18.07.08
    Beiträge:
    18
    jepp,
    normal ist das schon für MB's, deswegen muss es aber noch lange nicht ok sein.
    Will ja nicht unken, aber mir ist bspw. kürzlich schon das zweite LogicBoard abgeraucht - mit hoher Wahrscheinlichkeit beide male wegen der Hitzeentwicklung.
    Vielleicht habe ich ja tatsächlich jedes mal ein Montagsgerät erwischt, aber In meinen Augen ist die extreme Hitzeentwicklung auf jeden Fall ein Mangel. Design follows function - bei Apple scheint mir das manchmal umgekehrt.
    Mein Dell-Notebook ist zwar nicht gerade ein Schmuckkästchen, aber es wird bei weitem nicht so warm.
    m.E. bewegt sich die Temperatur beim MB im Grenzbereich - und man sollte schon genau aufpassen, wo man sein MB aufstellt bei hoher Prozessorlast.

    schönen Abend
     
  13. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Also gerade mein damaliger Dell Inspiron 5100 wurde auch sehr heiss. Dieser hatte damals ein Pentium 4, 3,06 GHz HT installiert...
     
  14. mcpear

    mcpear Jonagold

    Dabei seit:
    18.07.08
    Beiträge:
    18
    Zugegeben, ich redete hier von einem Inspiron 4000 aus dem Jahre 1764 - gerade deswegen lief der aber häufig mit 100%iger Prozessorlast, blieb aber trotzdem halbwegs kühl dabei.
    However, ich finde die Hitzeentwicklung beim MB ganz enorm - das ständige Surren des Lüfters hört(e) sich in meinen Ohren an wie das Hecheln eines Hundes am Rande des Hitzekollapses.
     
  15. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Dem kann ich nur zustimmen! Extrem nervig!
     
  16. Schwimmi

    Schwimmi Empire

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    85
    also nur nochmal zusammenfassend, es ist total normal das das mbp bei wenigr als 10% cpu leistung so derbe heiß wird, sodass ich es nicht mehr auf meinen oberschenkeln ablegen kann ??? ach du scheiße !!!

    öhm, kurze noobfrage, wo sehe ich wie schnell die lüfter laufen und wie warm es wo ist ??? ;)

    lg schwimmi
     
  17. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    das kannste mit dem widget iStat Pro sehen ...
    ich würde an deine stelle ma das kostenlose Programm smcFan controll installieren, damit kannste die minimalen Lüfterumdrehungen höhersetzen, das bringt dir denn sicherlich abhilfe ...!
     
  18. Schwimmi

    Schwimmi Empire

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    85
    okay, danke für den tipp ;) ... aber meinte nicht i-wer hier im forum das davon die garantie flöten gehen kann ??
     
  19. TonicWater

    TonicWater Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    01.05.05
    Beiträge:
    373
    Mich nervt die Hitze beim MacBook Pro auch sehr. Bei mir hat sich schon die leiste hinter den F-Tasten gewölbt wegen der hitze. Und das bekommt man wahrscheinlich noch nicht mal repariert. Ab wann springt den der Lüfter an? Ich hab aktuell gerade 70C mit 2000rpm laut smcFan. Hab es mal auf Higher RPM gestellt, aber irgendwie passiert nix.
     
  20. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Du kannst ja mal Extended Fan Control installieren, wenn die Lüfter vorher anspringen sollen.
     
    #20 Anindo, 26.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.08

Diese Seite empfehlen