1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP bootet nicht mehr - NICHTS funktioniert! BITTE HILFE!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von FluxX, 26.03.08.

  1. FluxX

    FluxX Alkmene

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    35
    Hi, ich habe ein Riesenproblem:

    habe mir gerade die Logitech Software für de VX Nano Maus draufgespielt (per CD). nach Abschluss der Installation sagte er "neustart" -> ok.

    Nachdem er runtergefahren war und wieder hochfahren wollte: weißer Screen, kein Logo nichts.
    Dann kam der "Hochfahrton".
    Danach kommen 2 "Fehlertöne" kurze Pause 3 "Fehlertöne" kurze Pause 3 "Fehlertöne" kurze Pause 3 "Fehlertöne" usw.
    Es tut sich NICHTS.

    Hab dann beim Apple Support angerufen, der nett Herr (war wirklich sehr nett) hat mit mir dann alle Tastenkombis druchgegangen (cmd, alt p r, cmd v, etc) hat NICHTS funktioniert, immer wieder 2töne 3töne 3töne etc.

    Ich kann auch nicht von CD booten, da ja noch die Logitech CD drin ist und diese auch nicht rauskommt (auch nicht mit Maustaste und booten)

    Ich bin verzweifelt. ich brauche morgen das Book. und Nichts geht mer.
    Ich bin Mac Anfänger, hab das Teil seit gestern.


    Hat irgendwer einen Tipp was es sein könnte und was ich tun kann???

    Danke!
    FluxX

    €: hier das ganze als video: http://de.youtube.com/watch?v=ndwG8sbYk-g
     
    #1 FluxX, 26.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.08
  2. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Hab auch die VX Nano am MBP, aber für die brauchst du doch keine Treiber? Waren da nicht nur Windows Treiber dabei?

    Steck die Maus mal aus, Akku raus - Akku wieder rein und probier dann nochmal!
     
  3. FluxX

    FluxX Alkmene

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    35
    treiber ja aber die software um alle tasten zu nutzen - und die war auch für OSX dabei.
    Die maus ist nicht mehr angeschlossen - ich habe alles abgesteckt

    - H E L P
     
  4. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Akku raus - Akku rein? Alt Taste lange gedrückt halten - Er MUSS die CD und die Macintosh HD anzeigen.
     
  5. FluxX

    FluxX Alkmene

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    35
    soweit kommt er doch garnicht:

    Anschalten: anschaltton und dann sofort diese Fehlertöne. alt - Taste hat auch nix gebracht.
     
  6. civi

    civi Gast

    Hat der nette Supporter dich verlassen ohne dir letztlich weiterzuhelfen?
    Das wäre frech!
     
  7. FluxX

    FluxX Alkmene

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    35
    er hat gemeint dass er alles gemacht hat was vom Telefon aus geht und er jetzt so auch nicht weiter weiß und dass ich morgen in den laden gehn soll wo ichs gekauft hab (haben auch ne werkstatt)

    ABER ich brauche das Book morgen wie gesagt.
     
  8. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Hast du den Akku jetzt schonmal raus und wieder rein oder nicht? Dadurch resettest du das SMC.
     
  9. FluxX

    FluxX Alkmene

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    35
    ja, natürlich hab alle nur möglichen resets gemacht
     
  10. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Hab gerade mal spaßeshalber meine Treiber CD von der Nano VX eingelegt, mac software ist da aber keine drauf...
     
  11. FluxX

    FluxX Alkmene

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    35
    auf meiner TreiberCD hat draufgestande:

    SetPoint for Windows
    Logitech Control Center for Macintosh® OS X

    und das ging auch wunderbar zu installieren, ich glaube nicht das n Win Programm zu installieren gegangen wäre.
     
  12. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Dann bleibt wohl wirklich bloß der Weg zum Kundendienst...oder du rufst nochmal bei der Logitech Hotline an.

    Alternativ mal die Ramriegel raus und wieder reinstecken bzw vertauschen!
     
  13. FluxX

    FluxX Alkmene

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    35
    Die wollen von nix wissen.
    Bin Handwerklich zu ungeschickt um da was rumzufummeln.

    Hat sonst wer noch Tipps?
     
  14. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Da musst du nix werkeln. Einfach Akku raus, die 3 Kreuzschrauben lösen, die du dann zu Gesicht bekommst, den Deckel abnehmen - dann siehst du den Arbeitsspeicher schon. Dann die Klipps links und rechts leicht nach außen drücken, dann "springt" dir der Riegel schon entgegen!
     
  15. iChoose

    iChoose James Grieve

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    133
    YOUTUBE hat da seht gute anleitungsvideos!
    ist wirklich kinderleicht!
     
  16. FluxX

    FluxX Alkmene

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    35
    habs mir grad mal angeschaut, aber habe keine so kleinen Schraubendreher....
     
  17. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Akku raus - Stromversorgung ran und dann mal probieren?
     
  18. FluxX

    FluxX Alkmene

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    35
    genau dasselbe
     
  19. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    Wie gesagt, dann wäre der Ramriegeltausch zwischen Slot 1 + 2 das einzige was mir noch einfallen würde!
    Ansonsten wirst du zu nem Apple Supporter müssen!
     
  20. doopey

    doopey Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    480
    Morgen im Baumarkt Schraubendreher Größe: "PH 00" kaufen
     

Diese Seite empfehlen