1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP and Beamer, Display ausschalten, Tastatur benutzen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von McRadge, 14.08.08.

  1. McRadge

    McRadge Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    102
    Hi,

    wenn ich nun meinen Beamer an mein MacBook Pro anschließe, wie kann ich dann das Display ausschalten und die Tastatur troztdem benutzen? Welche Optionen habe ich da?
    Ich habe den Beamer über DVI-->HDMI angeschlossen. (Acer H5350 HD-Ready)

    Viele Grüße,

    MacRadge

    (Der Acer kann IBM PC and Compatibles, Apple Macintosh, iMac, and VESA Standards UXGA, SXGA, XGA, SVGA, VGA (resizing), NTSC (3.58/4.43), PAL (B/D/G/H/I/M/N), SECAM (B/D/G/K/K1/L), HDTV (720p, 1080i, 1080p), EDTV (480p, 576p), SDTV (480i, 576i)
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Hab grad nix externes dran, aber wirf mal nen Blick in die Systemsteuerung -> Monitore !
     
  3. McRadge

    McRadge Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    102
    Das Problem ist ja, dass ich das interne display ausschalten will, währen mein MBP an den Beamer angeschlossen ist und trotzdem die tastatur benutzen will.
     
  4. da_jones

    da_jones Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    500
    Wahrscheinlich ist das nur über eine externe Tastatur möglich. Ansonsten probier mal (funktioniert, glaube ich, nur unter Leopard) via Ctrl+Shift+Auswurftaste den Monitor auszuschalten. Kann aber auch passieren, dass dann beide ausgehen. Bin sehr gespannt auf das Ergebnis…
     
  5. Razor

    Razor James Grieve

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    135
    1. externen Display anschliesen

    2. Book einschalten und das Display (sofort) zuklappen

    3. wenn die Anmeldung oder dein Schreibtisch erscheint das Display aufklappen und die Tastatur benutzen
     
  6. Happy Mac

    Happy Mac Gloster

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    61
    Hallo,

    würde das nicht MPB nicht im Betrieb zuklappen.
    Denn über die Tastatur findet der Luftaustausch statt.
    Die Lüfter ziehen durch die Tastatur-Schlitze die "kalte" Luft an und blasen die "warme"
    Luft hinten wieder raus.
    Gerade beim Betreiben am externen Monitor oder Beamer .... wird die Grafikkarte bestimmt
    ein bischen mehr beansprucht...

    Gruß

    Happy Mac
     
  7. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Wie wärs mit Spiegeln des Displayinhalts und Runterdrehen der Helligkeit am MacBook?
     
  8. McRadge

    McRadge Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    102
    Hi,

    also Ctrl+Shift+Auswurftaste funktioniert nicht. Der Bildschirm flackert etwas und alles ist beim alten.

    Funktionieren tut dr Vorschlag von Razor, also:

    1. externen Display anschliesen

    2. Book einschalten und das Display (sofort) zuklappen

    3. wenn die Anmeldung oder dein Schreibtisch erscheint das Display aufklappen und die Tastatur benutzen


    Vielen Dank für die Hilfe!
     
  9. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    mh du kannst normalerweise mit den funktionstasten die displayhelligkeit auf "0" runterschrauben. das sieht dann so aus als waere das display komplett aus... so funktioniert das zumindest bei meinem macbook.
    reicht dir das? oder muss es wirklich komplett aus sein?

    gruß,
    der M
     
  10. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Hey,

    Wenn er nicht gerade einen FullHD-Beamer hat dürfte die Auflösung nicht bewegend größer sein, eher kleiner. Je nach Qualität des Beamers eben. :)

    MfG
     
  11. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    die lösung des problems ist ganz einfach: beamer anschließen, mbp zuklappen, mit Remote wieder aufwecken, mbp aufklppen <-fertig.




    blödsinn. das hitzeproblem ist seit dem iBook beseitigt. mein mbp läuft zugeklappt und gibt extern einen Full-Hd film wieder, ohne das geringste problem.
     
  12. Blackhawkxxl

    Blackhawkxxl Meraner

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    225
    ich betreibe mein MBP seit knapp einem halben Jahr an einem ext. Monitor und es ist bei jeder Anwendung zugeklappt ... klar wird es dadurch etwas wärmer und die Lüfter kommen früher auf Touren, aber Schaden wird der Mac denk ich mal keine davon tragen ...
     

Diese Seite empfehlen