1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MBP an Samsung 32"

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von canossa, 28.03.09.

  1. canossa

    canossa Granny Smith

    Dabei seit:
    14.03.09
    Beiträge:
    17
    Hallo Leute,

    ich habe mir ein Samsung LC-Display (32") zugelegt und möchte es nun mit meinem MBP verbinden. Das benötigte Kabel und der Adapter sind vorhanden und ich habe schon erste Test unternommen. Das Bild wird einwandfrei wiedergegeben, nur die Auflösung ist noch suboptimal, da ich die Menüleisten auf dem externen Monitor nicht sehe.

    Habe auch schon mittels der gängigen Programme (SwitchResX) versucht, die im Handbuch zum Samsung-Monitor angegebene Auflösung von 1360x768 zu implementieren, allerdings meldet mein LCD bei Auswahl dieser Konfiguration, dass der Modus nicht unterstützt wird.

    Ich hoffe, ihr könnt mir diesbezüglich weiterhelfen. Vielleicht liegt es auch an mir...o_O
    Bin für alle Ratschläge dankbar.

    Grüße
    canossa
     
  2. canossa

    canossa Granny Smith

    Dabei seit:
    14.03.09
    Beiträge:
    17
    Hat hier keiner eine Lösung...
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Sorry, das ist vielleicht eine dumme Frage: Ist dein Monitor als Hauptmonitor festelegt? Das wäre dann in den Systemeinstellungen > "Monitore" > "Anordnen" > Menüleiste auf den externen Monitor ziehen.
     
  4. canossa

    canossa Granny Smith

    Dabei seit:
    14.03.09
    Beiträge:
    17
    Dumme Fragen gibts nicht. :D
    Aber nein, darin liegt das Problem nicht begründet.
    Auch prinzipiell beim Filmeschauen fehlt ein Teil des Bildschirms. Anscheinend ist Samsung da nicht kompatibel genug, und dass, obwohl ich mit SwitchResX die entsprechende Auflösung 1360x768 eingestellt habe.
    Oder bediene ich SwitchResX etwa falsch, insofern das möglich ist?!
     

Diese Seite empfehlen