1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP 4.1 - Der grosse Spaltmaßthread

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von TobyKoch, 16.03.08.

  1. TobyKoch

    TobyKoch Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    389
    ;) ich weiss, wir sind schone eine verrückte Bande, wir Macianer, dass wir uns tatsächlich über das Spaltmaß unterhalten. Ein Kumpel von mir (Dosen-Nutzer) hat mich für nicht ganz fit erklärt:). Durch die zahlreichen Anfragen, wie es um mein Spaltmaß bestellt ist, dachte ich, dass hier alle, die es interessiert, Bilder ihres Spaltmaßes von ihrem MBP 4.1 oder älter online stellen können. Ich bin sehr zufrieden, was das angeht, jedoch weiss ich nicht, wie hoch ihr Eure Ansprüche steckt. Ich mache da mal den Anfang.
    Frohes posten:)
     

    Anhänge:

  2. TeichTeichi

    TeichTeichi Cox Orange

    Dabei seit:
    23.12.06
    Beiträge:
    98
    Meins war nicht so gut, ich bekomme nächste Woche ein neues MBP zugeschickt.
    Dann werde ich das bessere der beiden behalten.
    Wenn es so wie bei dir wäre, wäre ja alles in Butter, aber meins ist schon etwas größer.
     
  3. TeichTeichi

    TeichTeichi Cox Orange

    Dabei seit:
    23.12.06
    Beiträge:
    98
    btw. nettes Kärtchen im Hintergrund :D
     
  4. TobyKoch

    TobyKoch Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    389
    oh...ähh... shit, keine absicht:) das muss da weg...
     
  5. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    naja das ist ja nicht son ding sag ich mal, ich dachte du spricht auf die geschcihte über dem SD an.
    Da is bei meinem manchmal schon bisschen der spalt zu sehen...
     
  6. mb500

    mb500 Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    308
    Habt ihr auch manchmal das Problem, dass man unter dem Mikroskop manchmal Molekülketten entdeckt, die ein wenig weiter von den anderen entfernt sind? Ich werde das gleich mal einschicken und reparieren lassen. :p
     
  7. gucadee

    gucadee Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    638
    steht da "[...] unser geliebter stecher" ?? :p
     
  8. stegi

    stegi Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.11.07
    Beiträge:
    127
    klasse thread... ;)
     
  9. simon quint

    simon quint Ingrid Marie

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    271
    haha, aboniert :D

    lg sim
     
  10. Witter

    Witter Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.07.07
    Beiträge:
    268
    Ich hab zwar ein 3,1 und kein 4,1 MacBook Pro, aber die gleichen Sorgen :p
    Das Spaltmaß hängt nach meiner Theorie nicht oder nur bedingt von der Fertigung ab, vielmehr von den Umwelteinflüssen. Dabei vermutlich relevante Faktoren sind: Luftdruck, Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
    Das ist wie beim MacBook Air, diese steht nicht mehr gerade bei unterschiedlichen Temperaturen. So, vermute ich, wird es auch beim MacBook Pro sein, nur halt mit dem Display Rahmen.
    Bei mir ist das Spaltmaße daheim nur gering Falsch, aber im Urlaub sind das schon 1 oder 2 Millimeter.
     
  11. inya

    inya Gast

    mein 4.1 ist soeben eingetrudelt. geöffnet und poff! hallo spalt ;)
    habe es jetzt ins warme bett zum aklimatisieren gelegt und schau nach ner halben stunde mal nach, ob sich das spaltmaß reduziert hat. vielleicht läuft die chinesiche qualitätskontrolle ja tatsächlich unter normbedingungen ab.
    bis später
     
  12. Happy Mac

    Happy Mac Gloster

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    61
    Hallo Gemeinde,

    bei meinem neuen MBP 2.4 ist wenn der "Deckel" geschlossen ist auch links und rechts 1mm luft ...
    aber gleich auf beiden Seiten ...
    Dazu werde ich mir eine Schutzpad kaufen, das wenn ich das MBP transpotiere, dazwischnen kommt.
    Damit ist das Display und die Tastatur geschützt ...

    Von einem Autohändler der amerikanische Autos verkauft, sagte mir mal, dass das Wort "Spaltmass"
    eine deutsche Erfindung ist ..... Das Übersetzungsprogramm "Leo" kennt hierfür auch keine Übersetzung...
    Amerikaner sehen da nicht so genau hin, da kann es sein, dass mal nicht alles so im Lot ist wie bei
    "Made in Germany"

    Die Amerikaner und vermutlich die Asiaten sehen da nicht so hin wie wir ... mit unserer
    "deutschen Gründlichkeit"

    Gruß

    Happy Mac
     

Diese Seite empfehlen