1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MBP 13" - zugeklappt am Monitor - ohne Netzteil?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von iYassin, 17.09.09.

  1. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Ich besitze ein 13" MBP und einen externen TFT. Nun möchte ich mein MBP im geschlossenen Zustand am Monitor betreiben. Klar, zuklappen, Maustaste drücken - das funktioniert bei mir aber nur im Netzbetrieb. Im Akkubetrieb bleibt das MBP einfach im Ruhezustand. Wenn ich jetzt versuche, es auszutricksen, schließe das NT an, klappe es zu, und drücke dann eine Maustaste, geht es an, und wählt dann den TFT als Hauptbildschirm. Sobald ich aber das NT abziehe, geht es wieder in den Ruhezustand... ich möchte mein MBP jetzt aber nicht immer am NT betreiben, und es immer nur dann am TFT zu haben, wenn ich es auch lade, ist irgendwie auch doof ;)
    Also - gibt es eine Möglichkeit, das MBP auch im Akkubetrieb geschlossen am TFT zu betreiben?
     
  2. JackV

    JackV Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.08.08
    Beiträge:
    292
    Probier mal Caffeine.app und sag ob es klappt. Ich erkenne den Sinn aber nicht wirklich.
     
  3. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Sieh doch in die Anleitung. Wenn da steht, dass das Netzteil im Book stecken muss, muss es das halt. Wenn du den TFT anschließt kannst du doch auch gleich das Netzteil dranstöpseln… Den Akku stört's nicht. Es ist lange her, dass man Akkus immer vollständig (ent-) laden sollte, moderne Akkus stört es nicht, wenn man sie regelmäßig "nur halb" läd…
    Und wenn du sowieso ein Kabel einstöpselst…
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Gleich beim Einschalten den Deckel zuklappen (noch vor dem Startton).
     

Diese Seite empfehlen