1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MB zeigt nach Neustart die Uhrzeit +2 Stunden an

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Sequoia, 11.08.09.

  1. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Hallo,

    nach jedem Neustart zeigt mein OS X 1.5.8 immer 2h + auf der Uhr an. Also gerade anstatt 15:35, 17:35, bis dann die Zeit mit dem apple time Server abgeglichen wird, und sie richtig springt.
    Blöd ist das Ganze, wenn ich mal nicht mit dem Internet verbunden bin, weil dann meine Termine alle falsch sind.

    Hat Jemand eine Ahnung, woran das liegen kann?
    Besten Dank & Grüße
     
  2. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    Nach jedem Neustart aus Bootcamp? Dann ist das normal: Das Mac OS speichert die Weltzeit ab - Windows die lokale Zeit. Deshalb zur Sommerzeit 2 h Unterschied, im Winter nur eine.
    Die einzige Lösung ist mit dem Internet abzugleichen.
    Habe auch schonmal versucht unter Windows den Dienst abzuschalten, der die Uhr umstellt, aber bis jetzt vergebens...
     
  3. Kappa

    Kappa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.06.09
    Beiträge:
    251
    Welchen Dienst? Den Windowsdienst zum Abgleich der Uhr über das Internet?
    Schau dir mal xp-antispy an.
     
  4. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Windows unter Bootcamp zeigt die Uhr ja richtig an, nur eben Mac OS X nicht.
     
  5. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Idee einer Ente mit gereingem Verstand: Stell doch die Uhr in Windows auf - 2 Stunden, dann sollte sie im Mac richtig sein. Beide System inerpetieren nämich die Uhrzeit unterschiedlich.
    Oder du verwendest GMT - dann ist die Zeit bei beiden Systemen gleich, aber halt nicht unsere. :(
    Dazu gibt es diese Hinweise.
    Hab's aber nicht genau gelesen. Vielleicht ist es ein Wordaround.
    salome
     
  6. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    Passiert es auch, wenn du unter dem Mac OS die Zeit richtig einstellst und einen Neustart ohne Bootcamp zwischendurch machst?

    Wenn nicht, liegt es eindeutig daran. Das installierte Bootcamp unter Windows sorgt dafür, dass die Windowsuhr abgeglichen wird - wie (also mit oder ohne Internet) weiß ich nicht.

    @Kappa: Ganz so weit wollte ich nicht gehen. Habe nur versucht Bootcamp am Verstellen der Uhr zu hindern.
     
  7. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Ja, ich denke, es liegt an Bootcamp, denn nach einem reinen OSX Neustart, passiert es nicht.

    Aber ich verstehe das Prinzip nicht ganz. Windows gleich die Uhr an, also MESZ. Dann starte ich neu, und OS X hat auf einmal eine völlig falsche Zeit. Es könnte nur sein, dass Bootcamp die Zeit als UTC Zeit ins EFI schreibt, und Mac OS X eben 2h drauf rechnet.

    Aber wirklich logisch ist das Verhalten nicht
     
  8. torben1

    torben1 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    661
    Das Verhalten ist schon Logisch. Nur eben zwei andere Logiken. Welche nun logischer ist man ich nicht zu beurteilen.

    Wie Atelis schrieb speichert OS X die Zeit GMT ab und rechnet Intern in die lokale Zeit um (zur Zeit + 2 Stunden).
    Windows speichert die lokale Zeit ab. Das ist Alles.

    Ich habe das ganze folgendermaßen gelöst: Windows bekommt eine falsche Zeit, da ich mit Windows nur Kleinigkeiten machen.

    Torben
     
  9. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Ja, das mache ich nun auch so...

    also Windows bekommt somit nun die UTC/GMT/Zulu Zeit :) Da ich es ausschließlich für das Spielchen zwischendurch nutze
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Sagte ich doch gleich. Man muss nur lesen und mitdenken.
    salome
     

Diese Seite empfehlen