MB Pro bootet nicht, Bild nur am HDMI

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von olidem, 10.10.18 um 18:11 Uhr.

  1. olidem

    olidem Golden Delicious

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    ihr würdet mir einen riesen Gefallen tun wenn ihr mir helfen könntet.
    Folgende Situation:

    - wenn ich ihn einschalte flackert der interne Monitor (Retina 13") einmal ganz kurz dann ist das Bild schwarz (aber der monitor ist "an", wenn ich nämlich lange den Aus-Knopf drücke sehe ich dass er dann ganz aus geht
    - ich sehe überhaupt nur ausgaben am externen HDMI-Monitor

    - lässt man ihn einfach booten kommt der Ladebalken, der fährt zügig an die 20%, und das wars, da bleibt er stehen

    - PRAM Reset bringt nix (auch wenn mans 5 mal hinternander macht)

    - SMC bringt auch nichts.

    - der verbose mode (cmd+v) bringt ca. 1 Bildschirm voll Meldungen, die sind da aber nur eine halbe Sekunden, dann springt er zum Ladebalken. Es geht so schnell dass ich kein Wort lesen kann. ich sehe nur weiße schrift auf Schwarz, also nix rot oder so.

    In die recovery bootet er (cmd+r) und auch die Netzwerkrecovery geht (cmd+alt+r). Ich habe das diskutitlity laufen lassen. Da hat er einige Berechtigungen repariert, es war auch was von wegen "display..." dabei, da dachte ich schon super, problem gefunden, aber hat nichts geholfen.

    Jetzt mit der network recovery könnte ich im Terminal arbeiten, aber ich weiß nciht was ich machen sollte.

    Frage: wenn ich "Reinstall OSX" auswähle, werden dann meine Daten gelöscht?
    Gitb es keine Option einfach zum Reparieren?

    Mich macht auch die Sache mit dem internen Monitor stutzig....

    Danke im Voraus!!!
     
  2. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Orleans Reinette

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.336
    wenn Du davon vielleicht mit dem Handy oder Kamera ein Video machst ist bestimmt ein Bild dabei, wo man den Augenblick exakt *vor* dem Absturz bzw. die letzte Meldung lesen kann.
    Kannst Du das posten?
    nein, es sei denn, Du "löschst" die Festplatte. Aber ein Backup ist sowieso Pflicht, deshalb ermutige ich Dich nicht, keines zu haben.
    Du meinst wie beim Windows-%/((/(&&/$§? Nein, gibt es nicht. Reinstall drüber, gut ist. Ist nicht so kompliziert.
     
  3. olidem

    olidem Golden Delicious

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    7
    Ok, update o_O

    Ich habe gerade den "Abgesicherten Modus" entdeckt. (Shift)

    Da bootet er rein!

    Bild bekomme ich aber nur auf exterenm Monitor.
    Systemeinstellungen Monitor zeigen beide Monis an, aber ich kann Auflösung, farben, synchronisieren ein/aus ändern, egal der integrierte Monitor bleibt dunkel. ich habe auch ein Fenster so halb rübergeschoben, aber ich konnte nix sehen, ich glauber er stellt wirklich kein Bild dar.

    Nun, nach einem Neustart ist es aber nachwievor so, dass das Booten nicht klappt. ich sehe nur den Ladebalken bei 20%, (kein Apfel).

    Beim Einschalten flackert der interne ganz kurz, also ist die Hintergrundbeleuchtung fit.
     
  4. olidem

    olidem Golden Delicious

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    7
    [​IMG] [​IMG] hier ein screenshot https://imgur.com/a/oCvH9Kc

    Wie man sieht "DSMOS has arrived"
    und "hmm.. mismatch sizes 3100 vs 20"

    googlen bringt einen zu Hackintosh seiten, ich habe aber ein original Macbook ?
     
    #4 olidem, 10.10.18 um 18:36 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.18 um 18:50 Uhr
  5. doc_holleday

    doc_holleday Roter Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    9.598
    Hast du die PRAM und SMC-Resets mit oder ohne angeschlossener Peripherie gemacht? Wenn mit, vielleicht noch mal ohne testen.

    Apple Hardware-Test („Diagnose“) kannst du auch mal noch versuchen.
     
  6. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Orleans Reinette

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    10.336
    das mag sein, aber wahrscheinlich hast Du etwas installiert, was etwas installiert hat - z.B. eine FakeSMC.kext. Starte mal bitte die Internet Recovery und durchsuche Deine Festplatte nach dieser Datei und verschiebe sie aus dem Extensions-Verzeichnis auf den Desktop. Danach sollte der Boot wieder klappen, dennoch würde ich eine Neuinstallation in Erwägung ziehen.
     
    dg2rbf und ottomane gefällt das.
  7. olidem

    olidem Golden Delicious

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    7
    @
    Die Peripherie war angeschlossen, mache es jetzt gleich mal ohne.

    Wo gibt es die "Diagnose"? im abgesicherte modus?
     
  8. doc_holleday

    doc_holleday Roter Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    9.598
    Neustart und dann die Taste [D] drücken und gedrückt halten, bis offensichtlich nicht der normale Systemstart erfolgt.

    Klappt das nicht, noch mal mit [ALT]+[D] probieren.
     
  9. olidem

    olidem Golden Delicious

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    7
    ich habe keine kext datei finden können. Suchmuster F*.kext und *SMC*.kext lieferte keine Fake-Datei oder so. Es wurde auch *wissentlich* nix installiert in den letzten wochen.

    Keine änderung auch nach SMC und PRAM Reset ohne Peripherie.

    gerade hab ich die diagnose gestartet und es wurden keine Probleme gefunden.

    Bin ratlos. Der Monitor stellt kein Bild dar.

    Ah, wenn ich normal boote und er stehen bleibt beim Ladebalken, dann krieg ich nen Mauscursor, den ich auch bewegen kann. Deutet das darauf hin, dass er garnicht versucht normal zu booten?

    Thema Neuinstallation: Denkt ihr von ner Neuinstallation geht der Monitor wieder?
     
  10. doc_holleday

    doc_holleday Roter Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    9.598
    Kannst du testen, indem du eine frische Installation auf einer externen Festplatte anlegst und dann von dieser startest.
     
  11. olidem

    olidem Golden Delicious

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    7
    Ich update jetzt mal auf Mojave, dann werd ich es sehen...
    Ich habe jetzt nochmal im abgesicherten modus gestartet, da ist keine FakeSMC.kext zu finden.
     
  12. olidem

    olidem Golden Delicious

    Dabei seit:
    Mittwoch
    Beiträge:
    7
    Also, nö, jetzt geht auch der abgesicherte Modus nicht mehr