1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Maus funzt nur an einem USB Port?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Obirah, 31.10.06.

  1. Obirah

    Obirah Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    272
    Hallo Leute,

    So, mein flammneues MBP C2D ist nun da.

    Gleich ein "Problem". Meine (Microsoft) Maus funzt nur am linken USB Port. Am rechten jedoch nicht. Was kann das sein?

    CardReader oder Memory STick funzen an beiden Ports!!

    DANKE!

    Grüße
    Frank
     
  2. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    vielleicht liefert der recht usb port nicht genug saft für die maus?
     
  3. bluesceada

    bluesceada Gast

    Sehr seltsam, schon andere Mäuse getestet?
    Der USB Anschluss ist genormt und liefert immer gleich viel "Saft"

    Hmm...
     
  4. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    naja so genormt is nen usb anschluss nun auch nicht.

    kenn genug beispiele wo z.b. ne externe festplatte nicht anspringt an meinem ibook mit nur einem usb anschluss und es aber bei anderen books (auch windowsrechner) ohne probs geht
     
  5. bluesceada

    bluesceada Gast

    Okay, sie sind eigentlich genormt, nur manche scheinen das nicht zu beachten (apple?)
     
  6. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    also bei apple habe ich stark das gefühl das sie sich nicht so umbedingt daran halten. is mir bei nem kartenlesegerät und ner externen festplatte extrem aufgefallen
     
  7. Kann ich bestätigen: meine externe USB2-Festplatte geht nur manchmal ohne weitere Stromversorgung über den USB-Port meines MBs, aber dann eben mal wieder nicht (oft nur nach vielen Versuchen). Bei einem Kollegen geht die Platte ohne Probleme an dessen MB. Seltsam... o_O
     
  8. Obirah

    Obirah Ingrid Marie

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    272
    Krassomat! Ich habe gerade zwei Microsoft Mäuse probiert. Beide gehen nur an einem USB Anschluss. Ein Nachbar hat mir gerade zum Testen eine Logitech Maus gegeben. Die geht an BEIDE Ports!!!

    Krass, oder?
     
  9. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Sowas nennt man eingeschränkte Kompatibilität zu MS-Produkten. ;) Vielleicht gibt es ja bald ein Mäuse-Boot-Camp. ;)
     
  10. Muhahahaaar :p
     

Diese Seite empfehlen