1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Markenklamotten

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von 5381, 28.04.08.

  1. 5381

    5381 Starking

    Dabei seit:
    27.06.07
    Beiträge:
    223
  2. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    naja der artikel ist ja schon relativ alt.
    und die meisten leute hier bei apfeltalk leben wohl von ihren eltern getrennt:) das heißt sie haben ein eigenständiges leben und die marken, die dort im text auftauche sind ja nun nicht die marken für ein älteres publikum:)
     
  3. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    trage ausschließlich markenklamotten, inklusive socken und unterhosen (boss, lacoste, TH, CK)...keine ahnung warum, gefällt mir persönlich einfach besser. mir ist es aber grundsätzlich egal, wie sich mein gegenüber kleidet.
     
  4. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    ich trage auch eigentlich nur markenprodukte.
    lass es desigual, adidas, nike, herrlicher, haglöfs oder sonst was sein.
    aber ich kaufe extrem viel bei vente ein, da dort einfach die preise stimmen.
    hab mir heut morgen dort coole sachen von chiemsee gekauft.
    und morgen ist der nike verkauf dran;) wird wohl wieder was....
     
  5. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Hallo!

    Meine Eltern brauchten sich über dieses Thema keinen Kopf zerbrechen, denn:
    :-[

    Quelle
     
    #5 Macdeburger, 28.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.08
  6. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Naja,ich war grad mal in der Stadt und hab mir sogar neue Klamotten geleistet*g*.
    Jedoch keine der im Artikel aufgeführten,denn aus dem Alter bin ich dann doch auch schon raus ;).
    Aber es sit schon interessant mal wieder zu sehen,was das alles so kostet.
    Ein Tshirt das den vermeindlich und wohl grad angesagten Mod Style preist lang mal eben mit 35€.
    Ein Kaputzenpulli von Diesel soll sogar 99€ kosten - das sind nach alter Rechnung fast 200 DM!!

    Bei Kleidung achte ich schon etwas aufs Label,bei Hosen zum Beispiel.
    Eine Levis sitzt einfach besser als eine von einem unbekannten Hersteller.
    Ansonsten kaufe ich was gefällt,Aufdruck und Name sind da nicht mehr so wichtig.
    Ich schaue liebe in meine Geldbörse :p.
    Und die meisten Klamotten kaufe ich eh über eBay,wer hat heute noch Zeit in die Geschäfte zu gehen? ;)
     
  7. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    wie gesagt, um gute produkte aber auch zu guten preisen zu bekommen kauf ich bei vente.
    und gut ist es:)

    bei ebay gibt es immer das problem, ob original ware immer so original ist....
     
  8. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    wer keine lust auf plagiate aus der türkei hat, nimmt sich die zeit :p . ernsthaft, hab zwei mal was bei ebay gekauft, und zwei mal warens fälschungen. nie wieder.
     
  9. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Ich trage auch nur Markenklamotten, vorrangig Benetton und von Breuninger und Esprit. Und ich bezahle alles selbst, auch wenn ich noch daheim lebe :D
     
  10. PapzT

    PapzT Goldparmäne

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    566
    Ich trage auch viel Markenkleidung. Kaufe sie jedoch nur, wenn sie im Angebot ist oder aus Lagerverkäufen.
     
  11. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Markenklamotten sind bei mir eigetlich nur Socken und die Schuhe sonst ist mir relativ egal was ich trage.
    Ab und zu mal nen Ralph Lauren oder Hilfiger Polo kaufen aber sonst nix groß...
     
  12. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    ich finde bei schuhen sollte man nie sparen,
    das ist mit abstand wirklich das wichtigste..

    ich find es auch immer ganz schlimm wenn ich leute mit so billigen schuhen oder mit sneakern laufen sehe...


    laufschuhe von nike gibt es morgen bei vente;)
     
  13. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Hach,Sneaker sind für Freizeitaktivitäten okay.
    Obwohl ich immer noch ziemlich sauer bin über mein letzte Paar Vans,die schon nach knapp 3 Wochen auseinander fielen.:mad:
     
  14. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    So ist es :/

    Billigschuhe mag ich auch nicht. Normal kauf ich Lacoste, K-Swiss, etnies und nike o_O
     
  15. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    naja ich würde lacoste schuhe als billig schuhe bezeichnen..
    nicht vom preis, aber was man mit den schuhen seinen füßen an tut..
    naja..
     
  16. Gastone

    Gastone Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    145
    Also: Ich trage nur Produkte, die mir gefallen. Dies sind allerdings in 80% der Fälle keine Markenprodukte.

    Vente kannte ich gar nicht. Das Werbevideo auf deren Seite ist gut gemacht. Danke für den Tipp.
     
  17. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    wer eingeladen werden will, muss sich nur an mich richten...
     
    PapzT gefällt das.
  18. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    ICh kaufe Markenklamotten, wo ich weiß, dass die Qualität stimmt. Ich kaufe aber keine Klamotten wo ganz fett Fuba oder D&G oder son pipapo drauf steht. das ist peinlich finde ich!

    Ich hab mir neulich erst ein Sakko gekauft von Magnum Men. Da riss alles total schnell auf, dann bin ich zu Bugatti bekommen, wo mir auch diverse Läden sagten, das man da sicher sein kann nicht zuviel für den Namen zu bezahlen sondern für die Qualität. Da lohnt es sich zu vergleichen!

    Btw. die Kleidung kauf ich mir schon seit Jahren von meinem Geld ;) wie es früher war, weiß ich gar nicht mehr.
     
  19. TCIceman

    TCIceman Boskoop

    Dabei seit:
    29.12.07
    Beiträge:
    41
    Ich trag hauptsächlich Esprit, Mexx, TomTailor, s.Oliver. Grad bei Hosen und Jeans ist das doch ein großer Unterschied zu NoName Produkten.
    Ansonsten kauf ich mir auch mal ein Hemd oder Shirt von C&A oder ausm Versandhaus. Kommt halt immer auf den Preis an.
     
  20. patr!ck

    patr!ck Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    461
    Ich kaufe meist beim NewYorker oder im H&M ein... Ab und zu mal im 5ive. Adidas, Fuba, Nike oder derartige Marken mag ich nicht wirklich, da sie keinen Style haben. Ist mir zu "sporty" ;) Was auch noch ein guter Laden ist, ist "Jack Jones" :p Sau geile Klamotten. Bei den Schuhen kaufe ich mir meist Vans, Nikes oder etnies - sehen einfach geil aus und sind total bequem im Gegensatz zu Deichman-Schuhe - sind vielleicht was für ´nen Monat im Sommer, aber danach kann man sie wegschmeißen :)
     

Diese Seite empfehlen