1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mal ne "blöde" Frage --> Display säubern

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von superpippo, 22.09.06.

  1. superpippo

    superpippo Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    235
    Hallo,

    wie gesagt, vielleicht ist die Frage etwas blöd, aber eine Antwort würde mir trotzdem helfen.

    Ich habe ein MacBook und frage mich, was wohl der schonenste Weg ist sein Display von Staub und Fingerabdrücken etc. zu befreien.
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Also ich bekomme Fingerabdrücke etc mit einem leicht (!) angefeuchteten Mikrofasertuch weg. Das empfiehlt sich auch beim ganzen MB von Zeit zu Zeit. ;)

    Edit: Ein stinknormales Baumwolltuch tut's bestimmt auch.
     
    #2 guy_incognito, 22.09.06
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.06
  3. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
  4. Jimbo Jones

    Jimbo Jones Pomme au Mors

    Dabei seit:
    06.08.06
    Beiträge:
    857
  5. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Naja, ich nehm meist diese feuchten Einweg Brillenputztücher. Da kannste sicher sein, das da keine kleinen Partikel drin sind, die die Oberfläche zerkratzen können und außerdem dürfen diese Tücher auch nicht die empfindlichen Beschichtungen von Brillengläsern angreifen. Wenns nur Staub ist, dann nehm ich immer diese neuen "Ministaubwedel" wie Swiffer Staubmagnet oder ähnliches.
     
  6. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
  7. duk3

    duk3 Gala

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    53
    Auch zu empfehlen ist Rogge Screan Clean.
     
  8. hab mir bei iiieeebääähhhh so eine TFT-Putzmittel für einen fünfer bestellt; heisst "cleanlike" oder so, mal googeln und dann mit einem Microfaser einfach drüber. hab die Flasche schon über ein Jahr und bin sehr zufrieden/ Fläschchen ist immer noch halb voll; Fensterreiniger würde ich keine nehmen; soll recht agressiv sein. na dann....
     
  9. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    mach ich auch alle paar Monate
    trocken, wenn nur mal der Staub runter muss
     

Diese Seite empfehlen