1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mails schicken mit Mail funzt net mehr

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von ViZoR, 24.10.07.

  1. ViZoR

    ViZoR Braeburn

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    42
    hi,
    hab seit heute internet von arcor und nutze eine airport extreme basisstation als wlan router.

    ich nutze in mail 2 accounts, eines davon ist ein yahoo account. kann, seitdem ich hier ins i-net gehe, keine mails mehr über mail verschicken. gibt immer fehlermeldung bezüglich der verbindung zum mailserver. empfangen geht ohne probleme.
    hat jemand ne ahnung woran das liegen kann? irgendwelche netzwerkeinstellung/firewalls der basisstation?

    gruß

    simon
     
  2. larkmiller

    larkmiller Gast

    POP oder IMAP?
    Fuer Yahoo und POP gibt es in Yahoo wirklich eine gute Hilfestellung.
    Der andere Account scheint Dein Geheimnis zu sein.
    Mit Arcor wird es wohl nichts zu tun haben, das ist ja "nur" der ISP.
     
  3. ViZoR

    ViZoR Braeburn

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    42
    es sind eben beide accounts.
    das yahoo ist halt das pop account, das andere ist ein IMAP account meiner fachhochschule. wenn ich an der fh ins wlan gehe, gehts ja komischerweise auch.
     
  4. kabra

    kabra Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    441
    Kurz vorm Schlafengehen könntest Du mal folgendes probieren:

    Stell den Port für das Versenden von Mails mal von "110" auf "587" und versuche dann mal Mails zu versenden.

    Ich bin schon zu müde, um zu erklären, was das bewirkt, aber vielleicht hilft es ja auf die Schnelle und Du kannst zumindest Deine Yahoo Mails wieder verschicken.

    Gute Nacht und viele Grüße,

    kabra
     
  5. larkmiller

    larkmiller Gast


    Genauso stehts auch in der Yahoo-Hilfe fuer Apple-Mail;)
     
  6. ViZoR

    ViZoR Braeburn

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    42
    der serverport stand vorher auf 465, mit 587 gehts aber leider auch nicht. blöd blöd
     
  7. ViZoR

    ViZoR Braeburn

    Dabei seit:
    09.08.06
    Beiträge:
    42
    ich schiebs nochmal hoch. ich nutze ein IMAP und ein POP account. wlan über arcor mit airport extreme station.
    das IMAP läuft über den server meiner fachhochschule, das POP halt über yahoo.
    emails empfangen geht immer, aber schicken eben nicht:
    wenn ich in der fh im wlan bin, geht nur das IMAP, bei nem kumpel im wlan ebenfalls. yahoo geht überall nicht und bei mir zuhause geht beides nicht. hab alle einstellungen in mail mehrmals überprüft, teilweise die accounts gelöscht und neu angelegt.
    beide smtp-server lassen sich anpingen.
    in der mail-hilfe stand noch, man solle firewalls deaktivieren. in der airport extreme station gibts so ne ipv6-firewall. deaktivierung löst aber das problem nicht.
    gibt es sonst noch einstellungen in der airport station, an denen das liegen kann?

    need help ^^

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. Nici

    Nici Antonowka

    Dabei seit:
    22.05.07
    Beiträge:
    359
    Hast Du mal versucht, die DNS Server von Arcor einzutragen (in Deinem zweiten Screenshot). Ich hatte damals ebenfalls Probleme ins Netz zu kommen bzw. die Mails auf meinem Fernuni-Konto (pop) zu empfangen und zu versenden. Seit ich die DNS eingetragen habe, funktioniert es.
     

Diese Seite empfehlen