1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mailbox (Visual Voicemail) einstellen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von winwin-win, 03.08.09.

  1. winwin-win

    winwin-win Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    297
    Hey Leute,

    ich würde gerne bei meinem iPhone 3gs von t-mobile etwas ändern.
    Und zwar gerade ist es so, dass es nur 30s klingel und dann die Mailbox bzw. Visual Voicemail rangeht.

    Ich hab jetzt bereits einige gefunden zu dem Thema (wenn auch nicht unbedingt hier) dabei wird immer davon geredet, dass man da so nen code eingibt und dann ist z.b. die Mailbox deaktiviert.
    Das will ich aber auch nicht.

    Ich hätte gerne, dass mein iphone erst nach 2min oder so die Mailbox rangehen lässt (oder wenigens nach 1min) und nicht bereits nach 30s.
    Ist das auch möglich?

    Gruß winwin
     
  2. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Standard dürften 20 Sekunden sein. Laut diesem Artikel kann man die Dauer zwar verstellen, aber Maximum ist angeblich 30 Sekunden.
    2 Minuten ist unmöglich, so lange klingelt meines Wissens kein Telefon, der Anruf wird immer schon vorher zwangsunterbrochen.
     
  3. winwin-win

    winwin-win Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    297
    mhm das ist aber ganz schön misst...
     
  4. OleHH

    OleHH Damasonrenette

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    494
    Zwangsunterbrechung nach 2 Minuten klingeln? Das war vielleicht mal zu analogen Zeiten so, heute dürfte sich das erledigt haben.
     
  5. winwin-win

    winwin-win Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    297
    was willst du damit jetzt genau sagen?
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Vermutlich, dass es keine Zwangsunterbrechung mehr gibt, was de facto aber falsch ist...
     
  7. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Wer misst was oder wieviel?

    Aber überleg Dir doch mal, was genau Du willst: Sollen Anrufer Dir auf die Mailbox sprechen, wenn Du nach einer gewissen Zeit nicht dran gehst? Dann wäre selbst 1 Minute schon zu lang, denn kaum jemand lässt das Telefon 1 Minute oder länger klingeln (wenn es überhaupt möglich ist), beim Warten zieht sich die Zeit subjektiv sehr lang hin, nach 30 bis 45 Sekunden dürften die meisten Anrufer eh schon aufgelegt haben. (Meine Rufumleitung vom Festnetz aufs Handy greift schon nach 20 Sekunden trotzdem legen die meisten da schon auf oder lassen mein Handy vielleicht noch gerade ein Klingelzeichen von sich geben, bevor sie auflegen.)

    Oder willst Du, dass das Telefon möglichst lange klingelt, um Dir Zeit zu geben, dranzugehen? (Ist beim Handy eher ungewöhnlich, das hat man i.d.R. in der Tasche sofort griffbereit und muss nicht erst durch die halbe Wohnung rennen) Dann solltest Du vielleicht auf die Mailbox bei Nicht-Melden verzichten. (Mailbox bei Unerreichbarkeit oder „bei Besetzt“ ist ja etwas anderes.)
     
  8. winwin-win

    winwin-win Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    297
    gut hast recht, dann ist das ganze wohl doch kein so großer mis(s)t^^
     
  9. KennyT.

    KennyT. Jonagold

    Dabei seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    20
    N'Abend, bin auch gerade am probieren. Könnt ihr mir gerade mal verraten wie ich die Voicebox deaktiviere bzw. Annahmezeit und Annahmesituation verändere!

    Gruß K.T.
     
  10. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Normalerweise würde ich sagen: Durch Bearbeiten der Umleitungseinstellungen. Jetzt sehe ich aber gerade, dass mein iPhone mir anzeigt, dass keine Rufumleitungen gesetzt sind. Entweder benutzt T-Mobile für Visual Voicemail einen anderen Mechanismus, oder das iPhone zeigt nur Umleitungen zur Bearbeitung an, die nicht auf die Voicemail-Nummer weiterleiten, sondern auf anderen Nummern.
    Jedenfalls kann ich da derzeit nicht helfen. Man könnte mal den T-Mobile-Support fragen.

    Update: Es läuft wohl definitiv über Rufumleitungen. Habe einen Thread eines „Konkurrenzforums“ ergoogled, und alle Antworten sollten sich in folgendem Dokument finden.
     
  11. KennyT.

    KennyT. Jonagold

    Dabei seit:
    11.08.09
    Beiträge:
    20
    Hey super danke !!!;)
     

Diese Seite empfehlen