1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Kernelpanik, 31.10.08.

  1. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Hallo Leute,
    1. gibt es ein Plugin für Apple Mail mit dem man die Mails verschlüsseln kann?
    2. Ich versteh' immernoch nicht ganz wie das funktioniert. Muss der Empfänger nicht die Entschlüsselungssoftware installiert haben?
     
  2. justj

    justj Gala

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    48
    Hi,
    ja, es gibt ein Plugin für Mail, mit dem du deine Mails erschlüsseln und signieren kannst.
    Such mal nach PGP, da gibt es auch was für MAC, allerdings sind das mehrere kleine Programme, die du brauchst, damit das ganze einwandfrei läuft.

    Zu deiner zweiten Frage: Wenn du jemandem eine verschlüsselte Mail schickst, brauchst du seinen öffentlichen Key und wenn er einen hat, dann lässt das auch darauf schließen, dass er eine entsprechende Verschlüsselungssoftware hat, die wahrscheinlich auch entschlüsseln kann.
    Also: ja, er muss eine solche Software haben.

    MfG
    justj
     
  3. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Und so, wie ich das mitgekriegt habe, kannst du keinem eine verschlüsselte Mail schicken, wenn du vom Empfänger nicht den öffentlichen Schlüssel hast. So muss man vorher nicht überlegen, ob man verschlüsseln kann oder nicht - ist der öffentliche vom Empfänger nicht vorhanden, ist der Verschlüsselungsbutton auch ausgegraut. Lediglich Signieren kann man jede ausgehende Mail an beliebige Empfänger.
     
  4. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Wiess jemand wie das Plugin für Apple Mail heisst? Es gibt soviele Ergebnisse für PGP.
     
  5. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    GnuPG z.B. - und hier die passende Anleitung
     
  6. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Ich hab das Programm installiert, kann aber keine Einstellungsmöglichkeiten in Mail finden.
     
  7. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Das Plugin auch installiert?
     
    Kernelpanik gefällt das.
  8. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Das Ganze funktioniert mit Mail.app auch problemlos mit S/MIME, da brauchst Du auch kein Plugin für. Und der Empfänger auch nicht. Aber ihr braucht halt trotzdem gegenseitig Eure öffentlichen Schlüssel.

    Zu dem Thema kann ich diesen Thread empfehlen:

    http://www.apfeltalk.de/forum/verwendest-email-verschl-t128232.html

    Cheers,
    -Sascha
     
  9. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Das ist immernoch sehr kompliziert, die Dokumentation unübersichtlich. Es wundert mich nicht, dass beinahe niemand Mailverschlüsselung einsetzt.
     
  10. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Wieso kompliziert? Man richtet es doch nur 1x ein und fertig
     
  11. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Ich hab mir grad bei Thawte ein Zertifikat besorgt und in Mail eingebunden ... dauerte (inkl. Hinzufügen von weiteren 5 Adressen) insgesamt ca. 15 Minuten. Kompliziert wars nicht wirklich :) Jetzt brauch ich nur noch Punkte *grmpf*
     
  12. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Ich stecke noch beim installieren fest. lol
     
  13. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Apple Mail unterstützt von Haus aus S/MIME-Verschlüsselung.
     
  14. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    und wo kann man die Einstellungen dafür vornehmen?
     
  15. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Einfach das Zertifikat (z. B. gratis von Thawte) in den Schlüsselbund importieren. Wenn Du dann eine neue Nachricht schreibst, wird abhängig von der verwendeten E-Mail-Adresse automatisch „Digitale Signatur“ oder „Verschlüsselung“ im Text-Fenster angeboten (rechts, neben dem Signatur-Drop-Down).

    Wenn Du ein gültiges Zertifikat des Empfängers im Schlüsselbund hast, kannst Du verschlüsseln, sonst nur digital signieren. Bekommst Du dann eine verschlüsselte Nachricht, wird sie automatisch entschlüsselt. Nachrichten mit digitaler Signatur werden automatisch geprüft.

    Cheers,
    -Sascha
     
  16. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    OK Jungs, ich gebs auf. In meinen Mails steht e nix besonderes. Danke noch für die ausführlichen und nachvollziehbaren Erklärungen.
     
  17. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    wo genau hängts denn? beim zertifikat erstellen oder beim einbinden ins mail.app?
     
  18. Hellsdriver

    Hellsdriver Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    105
    Thawte Zertifikate für Email verschlüsselung

    Hey gehe hier hin und melde dich an (rechts auf Join klicken). Nach der Anmeldung kannst du deine Zertifikate erstellen und sie runterladen. Beim Runterladen oder direkt danach werden diese automatisch in deinen Schlüsselbund integriert.

    Es ist wirklich alles super easy! Ich hatte mich anfangs auch mit GnuPG beschäfftigt und bin dann auf S/MIME von Thawte umgestigen. Du schaffst das!;)
     
    Kernelpanik gefällt das.
  19. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Ok, das habe ich geschafft. Wie kann ich das Zertifikat jetzt auf ein Email anwenden?
     
  20. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Zertifikat ist im Schlüsselbund? Dann sollten im Mail, wenn Du eine Nachricht schreibst, zwei Buttons unter der Betreff-Zeile ganz rechts erscheinen (verschlüsseln / signieren)
     

Diese Seite empfehlen