1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail stürzt sehr häufig ab

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Infostudent, 29.11.08.

  1. Infostudent

    Infostudent Ontario

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    342
    Ich würde gern mal wissen, ob das nur bei mir, ober bei allen so ist, dass Mail sich sehr häufig nicht beenden läßt? Geht bei mir dann nur noch über Affengriff.
    Es ist dann meistens so, dass ich den Mac runterfahren will und alle Programme per Apfel-Q beende. Nur Mail will sich nicht beenden lassen.

    Ich nutze einen IMAP und einen POP3-Account mit Mail.
     
  2. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    kenn ich eigentlich nicht.
    ich würde mal die cache dateien löschen.
    am besten verwendest du gleich applejack (aber nicht im auto modus)
    der fragt dich dann, ob du auch cache dateien für andere user löschen willst...
    da kannst du dann deinen kurznamen reinschreiben.

    aber unbedingt die tasks von 1 weg starten.

    danach würde ich mal die "Envelope Index" im mail ordner löschen und mail danach starten.

    HTH
    mike
     
  3. Infostudent

    Infostudent Ontario

    Dabei seit:
    07.11.07
    Beiträge:
    342
    Ich installiere eigentlich eher ungern ein Programm nur zum beseitigen eines Fehlers. Kann man Cache auch irgendwie von Hand wegputzen?
     
  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    natürlich.
    aber diese unzähligen eingaben ins terminal sind schon ein bissl heftig.
    ausserdem habe ich dir AJ nicht nur zum cache löschen empfohlen.
    dort gibt es mehrere tasks, die dir helfen.

    aber du mußt das nicht machen. war nur ein vorschlag von mir.
    ich weiß ja auch nicht, ob es 100%ig hilft.

    vielleicht kann dir ja jemand anders helfen.
    ich schaff es offensichtlich nicht :eek:
     

Diese Seite empfehlen