1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail Seite an Seite mit Outlook?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von 413x4nd3r, 22.12.08.

  1. 413x4nd3r

    413x4nd3r James Grieve

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    138
    Servus!
    Habe mir folgendes vorgestellt:
    Ich habe zu Hause auf meinem Windows rechner Outlook installiert und rufe damit regelmäßig meine Mails ab. Seit zwei Monaten habe ich nun mein MacBook und habe bei Mail auch mal meine Accounts eingerichtet. Leider kann ich neue mails immer nur entweder in Outlook oder Mail abrufen, da sie danach ja automatisch als "gelesen" markiert werden. Ich hätte aber gerne, dass sie sowohl bei Mail und Outlook ankommen. Gibt es dazu Möglichkeiten?

    Sorry, falls ich das etwas verwirrend erklärt habe aber mein Bett ruft schon sehr laut... ;)

    MfG,
    Alex
     
  2. sveniboy70

    sveniboy70 Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.12.07
    Beiträge:
    154
    Das Stichwort hierzu ist IMAP. Es kommt eben auf Deinen Mail-Anbieter darauf an, ob der so was anbietet. Z.B. web.de hat sowas:-D Es werden dann halt Deine Mails auf dem Server verwaltet und nicht lokal auf Deinem Rechner.
     
  3. 413x4nd3r

    413x4nd3r James Grieve

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    138
    ok, danke schonmal für die hilfe!
    ich habe 3 verschiedene konten, die ich verwalten möchte. meine uni-mailadresse unterstützt imap. die beiden anderen gmx.de und googlemail. da es da keine imap unterstützung gibt hatte ich gehofft, dass es vielleicht eine andere möglichkeit gibt von verschiedenen orten(rechnern) aus alle mails abrufen zu können. also falls jemand noch einen anderen vorschlag hat nur her damit :)

    mfg, alex
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    bei pop einstelln, dass eine kopie am server gelassen werden soll. zwar nicht optimal aber wenns kein imap gibt der beste workaround
     
  5. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Googlemail unterstützt Imap! Und du kannst sogar einen Sammeldienst einrichten, so dass deine GMX mails auuch auf Googlemail landen. Damit hast du dann für alles Imap :)
    Bei Google mal im Webinterface schauen und IMAP Unterstützung einschalten!

    Viel Spaß!
     
  6. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    frage: wenn ich bei Apple Mail meine Gmail Login-Daten angebe, dann richtet sich Mail ja selbstständig ein. Wie erkläre ich Mail aber, dass er nicht POP sondern IMAP verweden soll?
     
  7. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    da kannst ja einstellen, dass du die einstellungen selber tätigen willst.
     
  8. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    ja, das ist schon klar, aber kann er das nicht automatisch auf imap einstellen?
     
  9. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    hab leider kein google mail darum weis ichs nicht :)
     
  10. 413x4nd3r

    413x4nd3r James Grieve

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    138
    hey klasse!
    wusste nicht dass google auch imap unterstützt!
    jetzt muss ich da nur noch etwas ordnung reinbringen, weil ich auch noch den sammeldienst für gmx aktiviert habe. aber danke für eure hilfe!! klappt echt prima :)

    mfg,
    alex
     

Diese Seite empfehlen