1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mail.app - unzählige Probleme

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von szelpa, 13.02.07.

  1. szelpa

    szelpa Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    320
    Liebe Freunde,

    ich habe Mail.app sowie iCal und Safari echt toll gefunden. Da für mich die erreichbarkeit der E-mailnachrichten von mehreren Computern notwendig ist, bin ich darauf angewiesen mehrere IMAP Konten zu haben.

    Dabei habe ich zwei grundsätzlich große Probleme:
    1) beim Abrufen hängt sich Mail.app auf und ich kann nur mehr durch "sofort beenden" reagieren.
    2) beim doppelklick auf die Mails werden interessanter Weise andere Mails geöffnet, als gewünscht (zB: 2 weiter oben in der Liste). Dabei wird die falsche Mail als gelesen markiert.

    Ich habe keinerlei Erweiterungen, und meine Software ist auf den neuesten Stand.

    Was kann ich diesbezüglich machen? oder wie lösche ich den Cache von Mail.app?

    Danke, Attila.
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Unter welcher Systemversion? Mit welchen IMAP Konten, mit welchem Provider... etc. etc. Mehr Details! Was hast Du schon versucht um den Fehler zu beheben, was ist dabei rausgekommen? Wie sind die Dinger konfiguriert, und so weiter...
    Gruß Pepi
     
  3. szelpa

    szelpa Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    320
    10.4.8 - alle aktualisierungen gemacht.
    intel duo core
    provider: diverse (hostprofis.at, hosteurope.de, fsmat.at)
    ich konnte nicht wirklich viel machen, weil ich keine ahnung hab wo ich beginnen soll. ich hab mal was von cache leeren gehört, aber ich weiß nicht wo ich den finde und wie ich das löschen kann.
    ich habe auch zu einem der server eine ssl verbindung konfiguriert, weil ich schon sehr verzweifelt war, und die fehler sind die gleichen. alle selbst wenn nur 1 imap vorhanden ist.

    danke für die rasche antwort,

    lg, attila
     
  4. gaps

    gaps Jonagold

    Dabei seit:
    13.12.06
    Beiträge:
    18
    In Deinem Home-Verzeichnis werden die IMAP-Mails unter Library / Mail / IMAP-[IMAP-benutzername]@[Servername] / INBOX.imapmbox / Messages lokal abgelegt.

    Bei einem Absturz von Mail kann die Referenzierung der Mails durcheinander kommen, d. h. in der Übersicht werden die Mails zwar richtig angezeigt, nicht aber im Vorschaufenster.

    Einfach die E-Mails aus dem loklen Vezeichnis löschen. Auf dem IMAP-Server bleiben sie natürlich erhalten. Beim nächsten Start von Mail werden die E-Mails wieder alle runtergeladen und dir Referenzierung stimmt wieder.

    Ich hatte das gleiche Problem gestern, nach dem Löschen war alles i. O.

    Grüße

    Gerhard
     
  5. szelpa

    szelpa Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    320
    danke.

    lg, attila
     

Diese Seite empfehlen