1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mail - "Am 03.02.2010 um 23:00 schrieb xyz"-Satz weglassen

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Boy90, 03.02.10.

  1. Boy90

    Boy90 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    105
    Hallo,

    Mail setzt bei mir bei einer Mail-Antwort automatisch den Satz "Am 03.02.2010 um 23:00 schrieb xyz:" (gefolgt von einem Zitat der Mail).

    Gibt es eine Einstellungsmöglichkeit, mit deren Hilfe ich diesen Satz weglassen kann (oder zumindest z.B. auf Englisch umzustellen)?

    Schon jetzt vielen Dank für Eure Antworten!
     
  2. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Menü: Einstellungen - Verfassen - Antworten, da kannst du alles einstellen.

    74er
     
  3. Boy90

    Boy90 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    105
    Vielen Dank für die Antwort!

    Allerdings kann ich dort leider keine Option finden, die diesen Satz deaktiviert....
     
  4. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Wenn das weglassen nicht funktioniert kannst du auch alternativ eine Signatur einfügen mit einem beliebigen Text (evtl. auch in Englisch).

    74er
     
  5. Boy90

    Boy90 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    105
    Ich glaube, dass du nicht verstanden hast, worum es geht....

    Dieser Satz wird von Mail automatisch eingefügt. Ich möchte ihn allerdings nicht, da ich viele englischsprachige Mail beantworte und er dabei stört. Momentan muss ich ihn bei jeder Mail manuell löschen. Es muss doch aber irgendwie möglich sein, ihn zu deaktivieren oder zumindest auf englisch umzustellen?
     
  6. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Ich denke, dass ich schon verstanden habe, worum es geht. Ich wollte dir nur sagen, dass du eventuell in einer Signatur eine Anmerkung in englisch anfügen kannst. Das mit dem "Am... um... schrieb..."-Satz ist doof, wenn man es nicht braucht, aber ich wüsste nicht, wie man das ändern könnte. Notfalls eben wie du schon sagtest manuell entfernen. Oder mal abwarten, vielleicht gibt es Leute, die dieses Problem schon gelöst haben.

    74er
     
  7. Boy90

    Boy90 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    105
    Ok, danke trotzdem für deine Bemühungen, 74er!

    Hoffen wir, dass es noch jemanden gibt, der weiß, wie ich diesen Satz dauerhaft entfernen oder ändern kann...
     
  8. Boy90

    Boy90 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    105
    Hat wirklich niemand eine Idee?
     
  9. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Das Problem hatte hier schon ein anderer User, konnte damals auch nicht gelöst werden. Etwas umständlich, funktioniert aber auch: Käkchen bei "Text der Original-E-Mail als Zitat einsetzen" entfernen und den gewünschten Text und die alte Mail per Copy&Paste einfügen. Ist aber bei vielen Mails recht zeitaufwändig.

    Ansonsten wünsch ich dir noch viel Glück beim Lösen deines Problems. Eventuell kann man da was mit der Systemsprache tricksen, dazu hab ich aber zu wenig Ahnung von der Materie.

    74er
     

Diese Seite empfehlen